News

Google Files Go: Neuer Dateimanager hilft beim Aufräumen

Google entwickelt mit Files Go endlich einen sinnvollen Dateimanager für Stock Android.
Google entwickelt mit Files Go endlich einen sinnvollen Dateimanager für Stock Android. (©TURN ON 2017)

Endlich arbeitet Google an einem eigenen Dateimanager für Stock Android. Die App Google Files ist eine Mischung aus Datei-Explorer und Systemoptimierungs-App und befindet sich aktuell in einer Testphase. Wer möchte, kann sie dennoch schon herunterladen.

Wenn es etwas gibt, wo Google mit Stock Android definitiv noch Nachholbedarf hat, dann ist dies ein brauchbarer Datei-Manager. Nun hat das Unternehmen heimlich, still und leise eine neue App namens Google Files Go entwickelt, die genau diese Lücke ausfüllen könnte. Denn wie das italienische Portal TuttoAndroid laut AndroidPolice berichtet, handelt es sich bei der Applikation tatsächlich um einen Dateimanager – wenn auch nicht um einen gewöhnlichen.

Ein etwas anderer Dateimanager für Android

Schon bei Aufbau und Funktionsweise unterscheidet sich Files Go deutlich von den meisten anderen Datei-Explorern, die es auf der Android-Plattform gibt. Natürlich lassen sich über die App die auf dem Smartphone oder Tablet gespeicherten Daten anzeigen. Darüber hinaus stellt Files Go jedoch vor allem diverse Infokarten bereit, die den Nutzer aktiv auf Optimierungspotenzial hinweisen sollen. Sie ermöglichen beispielsweise das automatisierte Löschen doppelter Dateien oder das Leeren des Cache-Speichers.

Auch eine Übersicht über Apps, die nicht oder nur selten genutzt werden, bietet Files Go an. Diese können Nutzer dann direkt löschen, um den dadurch verlorenen Speicherplatz freizugeben. Sogar das Teilen von Daten mit anderen Nutzern über WiFi Direct wird direkt in der App angeboten.

Aktuell nur über Umwege erhältlich

Unterm Strich klingt das nicht nach einer App, die einige Funktionen von anderen Applikationen vereint – darunter die von Dateimanagern und Systemoptimierungs-Apps. Aktuell befindet sich das Programm allerdings noch in einer Beta-Phase und wird noch von einigen Bugs geplagt.

Wer Google Files Go dennoch schon einmal ausprobieren möchte, kann sich die aktuelle Version unter anderem bei Mediafire herunterladen. Download und Installation erfolgen dabei selbstverständlich auf eigene Gefahr. Alternativ gibt es natürlich auch eine ganze Reihe anderer kostenloser Dateimanager für Android-Geräte.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben