Google kann Deine Smartphone-Einstellungen aus der Ferne verändern

google
google (©picture alliance / NurPhoto 2018)
Patrick Schulze Fragt sich, wann VR-Brillen endlich so massentauglich werden wie in "Ready Player One".

Google hat anscheinend den Energiesparmodus einiger Pixel-Smartphones versehentlich aus der Ferne aktiviert. Der Vorfall zeigt eindrucksvoll, welche Macht große Technologiekonzerne über unser Leben haben und wirft gleichzeitig die Frage auf, ob diese sich ihrer Verantwortung bewusst sind.

Einige Besitzer eines Pixel-Smartphones dürften in der vergangenen Woche nicht schlecht gestaunt haben. Plötzlich und wie aus dem Nichts wechselten zahlreiche Geräte nämlich scheinbar von selbst in den Energiesparmodus. Doch das Rätsel war schnell gelöst: Google selbst hatte die Einstellungen der Smartphones versehentlich aus der Ferne geändert. Der Auslöser dafür war ein internes Experiment, wie ein Mitarbeiter des Unternehmens bei Reddit (via Android Police) mitteilte.

Kein Drama, aber eine interessante Demonstration von Googles Macht

An sich kein großes Drama: Ein Schaden ist den betroffenen Nutzern durch den Fehler nicht entstanden und der Energiesparmodus ließ sich auf den Geräten in den Einstellungen ganz einfach wieder deaktivieren. Erschreckend ist hingegen die Erkenntnis, dass schon ein fehlgeschlagenes "Experiment" bei Google ausreicht, um die Einstellungen auf unseren Smartphones zu verändern.

Als Betreiber der Software-Plattform Android hat Google natürlich die Möglichkeit, diese jederzeit nach Belieben zu verändern – das Gleiche gilt auch für Microsoft oder Apple. Aber wie es der Autor Chris Welch von The Verge treffend zusammenfasst: "Es macht Sinn, dass Google diese Möglichkeiten hat, aber es hätte dennoch nicht passieren dürfen."

Anders ausgedrückt: Ein Unternehmen, mit dessen Software Milliarden von Menschen weltweit leben und arbeiten, muss sicherstellen, dass sich kleinere interne Fehler nicht sofort auf die Nutzer und ihre Geräte oder Accounts auswirken.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben