News

Google Pixel 2: Darum braucht es keinen Kopfhöreranschluss

Android 8.0 O liefert einen Grund für den Verzicht auf einen Kopfhöreranschluss.
Android 8.0 O liefert einen Grund für den Verzicht auf einen Kopfhöreranschluss. (©YouTube/FrAndroid 2017)

Ein Feature von Android 8.0 O könnte den Verzicht des Google Pixel 2 auf einen Kopfhöreranschluss rechtfertigen. Android O unterstützt nämlich hochwertige Wireless-Codecs für Bluetooth. Die Sache hat allerdings einen Haken – jedenfalls zur Zeit noch.

Android 8.0 O wird die hochwertigen Bluetooth-Codecs atX, aptX HD und Sonys LDAC unterstützen. Das schreibt Tech Radar. Die Codecs sorgen dafür, dass Musik auch mit kompatiblen Bluetooth-Kopfhörern gut klingt. Aus diesem Grund müssen die Genießer hochwertigen Klangs nicht verzweifeln, dass immer mehr Smartphones wie das kommende Google Pixel 2 oder das HTC U11 und das Moto Z keinen Klinkenanschluss für Kopfhörer mitbringen. Schließlich gibt es noch kaum USB-C-Kopfhörer und der Klinkenadapter ist etwas umständlich.

Auch Kopfhörer müssen die Codecs  unterstützen

Mit einem Update auf Android 8.0 O können die Audiofans mit entsprechenden Bluetooth-Kopfhörern eine ordentliche Musikqualität genießen. Die Bedingung lautet allerdings, dass nicht nur das jeweilige Smartphone, sondern auch der Kopfhörer den Codec wie LDAC und aptX HD unterstützt. Und genau das ist aktuell noch ein Problem – denn es gibt nicht viele kompatible Kopfhörer und die erhältlichen Lauscher gehören einer gehobenen Preisregion an.

Kompatible Kopfhörer aktuell noch mit gehobenen Preisen

Unter den Kopfhörern mit aptX HD findet man etwa die In-Ears LG Tone Platinum, Beyerdynamic Xelento Wireless und die Over-Ear-Kopfhörer Audio-Technica ATH-DSR7BT und ATH-DSR9BT. Der DSR7BT gehört mit 350 Euro zu den günstigeren Vertretern. LDAC wird nur von Sony-Kopfhörern unterstützt und hier zählt der Sony h.ear on Wireless NC für 300 Euro zu den eher bezahlbaren Modellen. Es ist allerdings damit zu rechnen, dass die Preise kompatibler Kopfhörer mit dem Release von Android 8.0 O und der Verbreitung der Hi-Res-Codecs fallen werden.

Neueste Artikel zum Thema 'Google Pixel 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben