News

Google Pixel 3: Verrät die Android-P-Beta das Smartphone-Design?

Handelt es sich bei dem Platzhalter in der Android-P-Beta um das Google Pixel 3?
Handelt es sich bei dem Platzhalter in der Android-P-Beta um das Google Pixel 3? (©Slashleaks 2018)

Mit dem Google Pixel 3 könnte der Internetriese auch designtechnisch einen großen Schritt nach vorn machen. Zumindest wenn die jüngst entdeckten Hinweise in der Android-P-Beta richtig gedeutet wurden. Diese zeigen ein Platzhalter-Smartphone mit randlosem Display.

Googles Pixel-Smartphones haben in den letzten beiden Jahren eine große Fangemeinde aufgebaut. Das dürfte vor allem der schnellen Software, den garantierten Updates und den großartigen Kameras in den Geräten zu verdanken sein. Designtechnisch hinkte Google den aktuellen Trends aber eher hinterher. Doch das könnte sich mit dem Pixel 3 ändern. Dafür gibt es Hinweise in der Entwicklerversion der Android-P-Beta, berichtet Phone Arena.

Setzt das Google Pixel 3 neue Designtrends

Statt aktuellen Designtrends nur zu folgen, könnte das Google Pixel 3 sogar welche setzen. Die Android-P-Beta enthält nämlich Erklärungen zu neuen Funktionen, auf denen jeweils ein Platzhalter-Smartphone abgebildet ist. Nun liegt der Verdacht nahe, dass es sich dabei um ein stilisiertes Pixel 3 handeln könnte. Das Spannende daran: Das Handy auf dem Bild scheint komplett auf Displayränder zu verzichten.

Notch or not?

Keine Knöpfe an der Front und ein richtiges Edge-to-Edge-Display – ein solches Design dürfte nicht nur Google-Fans glücklich machen. Was viele aber noch viel mehr freuen dürfte, ist die Tatsache, dass auch keine störende Notch auf dem Display zu erkennen ist. Dabei bietet die Android-P-Beta extra Support für eine solche Kerbe. Auch deshalb wurde bereits spekuliert, dass die kommenden Pixel-Modelle mit einer solchen Einbuchtung auf den Markt kommen würden. Dass es aber auch vollkommen ohne Notch geht, machen einige Hersteller wie zum Beispiel Xiaomi mit dem Mi Mix 2 oder Vivo mit dem Apex bereits vor.

Das Platzhalter-Smartphone in der Android-P-Beta besitzt einen randlosen Screen. (© 2018 Slashleaks)
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben