menu

Google Play Store testet zeitgleichen Download mehrerer Apps

Der Google Play Store unterstützt bald gleichzeitige App-Downloads.
Der Google Play Store unterstützt bald gleichzeitige App-Downloads.

Der Google Play Store wird bald simultane App-Downloads unterstützen. Google testet gerade ein Feature, das erstmals das zeitgleiche Herunterladen mehrerer Apps ermöglicht. Damit reduziert sich auch die Wartezeit, bis Updates installiert sind.

Die ersten Nutzer kommen bereits in den Genuss der simultanen App-Downloads. Das schreibt Android Police. Es handelt sich wohl um ein serverseitiges Feature, das Google aktiviert, ohne dass ein Update der Play-Store-App benötigt wird. Bislang kann nur eine App oder ein Update im selben Zeitraum heruntergeladen werden. Der Play Store geht nacheinander die Apps durch, die ein Update benötigen oder die heruntergeladen werden sollen.

Der simultane Download hat lange auf sich warten lassen

Es ist recht ungewöhnlich, dass Google dieses Feature erst so spät nachreicht. In Download-Managern gehört der simultane Download von Dateien unlängst zum guten Ton. Zu den weiteren Neuerungen der Play-Store-App zählt das interne Teilen von Apps. Das Feature dient Entwicklern zum Austausch bei ihrer Arbeit an unveröffentlichten Apps oder App-Updates. Schließlich bekommt Play Protect eine neue Benutzeroberfläche, wobei nur zwei Einstellungen auf einen anderen Screen wandern.

Neue Features stehen bald zur Verfügung

Eine letzte Neuerung betrifft den "Filme & Serien"-Bereich, hier können Filme und Serien bald auch nach den Sendern durchsucht werden, die sie produzieren. Darunter etwa ARD oder HBO. Es sollte nicht mehr lange dauern, bis die neuen Features in der Play-Store-App zur Verfügung stehen. Normalerweise veröffentlicht Google sie kurz nach dem Test mit den ersten Nutzern für alle.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Google

close
Bitte Suchbegriff eingeben