menu

Google-Plus-Konto löschen: So geht's

Bevor Google Plus ohnehin dicht macht, verraten wir, wie Du Dein Konto dort löschen kannst.
Bevor Google Plus ohnehin dicht macht, verraten wir, wie Du Dein Konto dort löschen kannst.
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Bald ist Google Plus ohnehin Geschichte – im April 2019 wird das soziale Netzwerk abgeschaltet. Möchtest Du nicht so lange warten, kannst Du schon jetzt Dein Google-Plus-Konto löschen. Wir erklären, wie es funktioniert.

Um Dein Google-Plus-Konto zu löschen, rufe in Deinem Browser die Seite plus.google.com/downgrade auf. Stelle dabei unbedingt sicher, dass Du Dich mit dem richtigen Google-Konto anmeldest. Hier solltest Du jetzt eine Übersicht sehen, in der Google darlegt, welche Dienste und Inhalte durch das Löschen Deines Google-Plus-Kontos betroffen sind.

Google-Plus-Account löschen

Denn: Das Löschen eines Google-Plus-Kontos kann etwa auch Folgen für Inhalte haben, die auf YouTube gepostet wurden. Auf andere Google-Produkte, etwa Gmail oder die Suche, hat das Löschen hingegen keinen Einfluss. Wenn Du Dir die Auswirkungen auf der Downgrade-Seite durchgelesen hast, kannst Du ganz unten Deine Zustimmung durch Setzen eines Hakens ausdrücken. Klicke dann auf "Löschen".

google-plus
Nach erfolgter Zustimmung kann das Google-Plus-Konto gelöscht werden.

Wichtig: Ein gelöschter Google-Plus-Account kann nicht wiederhergestellt werden. Solltest Du Dich also irrtümlich für die Löschung entschieden haben, bleibt Dir nur noch das erneute Erstellen eines Kontos – was aufgrund der baldigen Schließung aber wenig sinnvoll ist.

Google-Plus-App löschen

Wenn Du jetzt auf die Idee kommst, auch noch die Google-Plus-App auf Deinem Android-Smartphone zu löschen, müssen wir Dich leider enttäuschen. Denn: Das gestaltet sich leider nicht so einfach, wie man denken könnte – schließlich handelt es sich bei Google Plus um eine vorinstallierte App. Zumindest auf älteren Smartphones mit Android Marshmallow kannst Du die Google Plus App deinstallieren, sofern der Gerätehersteller dies zulässt. Auf vielen anderen Smartphones kannst Du die App hingegen nur deaktivieren, nicht jedoch vollständig deinstallieren. Eine Ausnahme bildet das iPhone: Hier kannst Du die Google-Plus-App wie gewohnt löschen.

Zusammenfassung

  1. plus.google.com/downgrade im Browser aufrufen, Haken bei "Erforderlich" setzen, auf "Löschen" klicken
  2. Ein gelöschter Google-Plus-Account lässt sich nicht wiederherstellen
  3. Das Löschen kann Auswirkungen auf andere Google-Dienste haben, etwa auf YouTube
  4. Google-Plus-App kann unter Android in den meisten Fällen nicht deinstalliert, sondern nur deaktiviert werden
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben