News

Googles neue Pixel-Smartphones erinnern stark ans iPhone

So könnte das neue Google Pixel-Smartphone aussehen.
So könnte das neue Google Pixel-Smartphone aussehen. (©YouTube / Android Police 2016)

Google wird in Kürze neue Smartphones veröffentlichen, die mit den High-End-Geräten der Konkurrenz mithalten sollen. Neue geleakte Fotos zeigen ein Smartphone der Pixel-Serie, das vom Design her stark dem iPhone ähnelt.

Google will mit der Pixel-Modellreihe die Nexus-Geräte ersetzen. Offiziell sollen die Google-Smartphones zwar erst am 4. Oktober enthüllt werden, wie Cult of Mac berichtet, aber die Gerüchteküche ist schon jetzt stark am Brodeln. So gehen Insider davon aus, dass es sowohl ein 5- als auch ein 5,5-Zoll-Smartphone geben wird. Die Geräte scheinen über ein Metallgehäuse zu verfügen, sowie über abgerundetes Glas und ein Design, das an die iPhones von Apple erinnert.

Googles Pixel-Smartphone ist in Nest-Werbeclip zu sehen

Produziert werden die Smartphones von HTC, die auch bei ihren anderen Geräten auf ein Design mit abgerundeten Ecken vertrauten. Abgesehen von den geleakten Fotos hat Google offenbar bei einem Werbeclip zu ihrem Nest-Thermostat nicht so gut aufgepasst. In dem Video, das Android Police entdeckte, ist nämlich ein weißes Telefon zu sehen, das den geleakten Fotos ziemlich ähnlich ist. Allerdings könnte es natürlich auch Absicht sein, um die Neugier auf das kommende Smartphone zu schüren.

Abgesehen vom Design ist allerdings noch nichts über die kommenden Geräte bekannt: Gerüchten zufolge werden die Smartphones mit dem aktuellsten Snapdragon 820 Prozessor angetrieben und dabei von 4 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Als Betriebssystem ist auf dem Google-Smartphone die neueste Android Version 7.0 Nougat installiert.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben