menu

GoPro Hero 8 Black: Neue Bilder und Infos zur kommenden Action-Cam

Lange müssen wir wohl nicht mehr auf den Nachfolger der GoPro Hero 7 Black warten.
Lange müssen wir wohl nicht mehr auf den Nachfolger der GoPro Hero 7 Black warten.

Der Release der GoPro Hero 8 Black steht offenbar kurz bevor. Im Netz sind nämlich eine ganze Reihe von Produktfotos aufgetaucht. Diese zeigen auch noch ein zweites unbekanntes Kamera-Modell.

Der neue Leak stammt diesmal von Tech-Insider Roland Quandt von WinFuture. Auf den Fotos ist unter anderem zu erkennen, dass sich bei der GoPro Hero 8 Black Zubehör direkt am Kameraboden anbringen lässt. Ein zusätzliches Gehäuse wie bisher ist bei dem neuen Modell also nicht mehr zwingend erforderlich. Die Fächer für Akku und Speicherkarte wandern entsprechend an die rechte Seite der Action-Cam.

GoPro Hero 8 Black mit Halterung fullscreen
An der Gehäuseunterseite befindet sich ein ausklappbarer Adapter der GoPro Hero 8 Black.

Softwareseitig rechnet Quandt mit wenigen Änderungen. Wie der Vorgänger, soll auch die Hero 8 Black nicht in der Lage sein, 4K-Videos mit mehr als 60 Bildern pro Sekunde aufzunehmen. An der Akku-Kapazität ändere sich seinen Informationen nach ebenfalls nichts. Sie müsste demnach erneut bei 1.220 Milliamperestunden liegen.

Zweite neue Kamera heißt GoPro Max

Teil des Leaks sind ebenso Bilder einer zweiten Kamera: der GoPro Max. Dabei soll es sich um einen Nachfolger der GoPro Fusion handeln. Die GoPro Max kann entsprechend 360-Grad-Aufnahmen machen. Auch hier verbaut GoPro einen ausklappbaren Adapter direkt am Gehäuse, der zum Anbringen von Stativen und ähnlichen Accessoires befähigt.

GoPro Max 360-Grad-Kamera fullscreen
Mit der GoPro Max lassen sich 360-Grad-Aufnahmen anfertigen.

Einen möglichen Release-Termin gibt es noch nicht. Da nun so viele Produktfotos aufgetaucht sind, dürfte es jedoch nicht mehr lange dauern, bis GoPro die beiden neuen Action-Cams offiziell vorstellt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema GoPro

close
Bitte Suchbegriff eingeben