News

Honor 10 in Europa bereits ausverkauft

Das Honor 10 geht offenbar weg wie warme Semmeln.
Das Honor 10 geht offenbar weg wie warme Semmeln. (©Honor 2018)

Das nur 400 Euro teure Smartphone-Flaggschiff Honor 10 kommt bei den Kunden offenbar blendend an. Laut Huawei ist das Gerät bereits vor dem offiziellen Release-Datum ausverkauft. 

Mit der Ankündigung des Honor 10 für Europa hat die chinesische Marke offenbar voll ins Schwarze getroffen. Kein Wunder: Stecken in dem 400-Euro-Smartphone doch viele Komponenten aus dem aktuellen Huawei-Flaggschiff P20. Die Nachfrage nach dem Honor 10 ist in Europa offenbar so groß, dass das Gerät bereits vor dem Release vollständig ausverkauft ist, wie Hersteller Huawei gegenüber GSM Arena mitgeteilt hat.

Huawei nennt keine genauen Zahlen

Wie viele Einheiten der Hersteller über Vorbestellungen abgesetzt hat, wird nicht verraten. Da auch das Honor 9 hierzulande bereits als Verkaufserfolg galt, dürften die absoluten Zahlen jedoch recht ordentlich ausfallen. Beeindruckend sind die Verkaufserfolge der Marke jedoch auch, weil diese bislang nicht von Mobilfunkanbietern vertrieben wird und fast ausschließlich auf den Online-Handel setzt.

Das Honor 10 besitzt ein beinahe randloses 5,8-Zoll-Display und nutzt den High-End-Prozessor Kirin 970, der auch in Huawei P20 und P20 Pro zum Einsatz kommt. Hinzu kommt eine Dual-Kamera mit Sensoren von 24 beziehungsweise 16 Megapixeln, die ebenfalls ähnliche KI-Features nutzen soll, wie das P20. Abgerundet wird das Paket von einem üppigen 3400-mAh-Akku und einem klassischen Kopfhöreranschluss.

Kunden müssen sich wohl auf Wartezeiten einstellen

Der Vorbesteller-Erfolg des Honor 10 dürfte für viele Kunden aber auch eine Schattenseite haben. Je nachdem wie schnell der Hersteller seine Bestände wieder auffüllen kann, müssen sich einige jetzt wohl auf längere Wartezeiten einstellen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen