News

Honor 8 könnte im Juni vorgestellt werden

Das Honor 8 soll eine ähnliche Ausstattung mitbringen wie das Huawei P9
Das Honor 8 soll eine ähnliche Ausstattung mitbringen wie das Huawei P9 (©TURN ON 2016)

Das Huawei Honor 8 könnte noch im Juni vorgestellt werden. Das Smartphone soll auf Vorder- und Rückseite das an den Rändern leicht gewölbte 2.5D Glas einsetzen. Ansonsten bietet es die aktuelle Technik, die Huawei auch bei seinem Flaggschiff Huawei P9 einsetzt – mit einigen Upgrades.

Das Huawei Honor 8 soll Gerüchten zufolge das bislang schönste Smartphone des Herstellers werden. Eine durchgesickerte Liste mit Erscheinungsdaten setzt den Release-Termin für das Huawei Honor 8 im Juni an, wie Gizmochina meldet. Dem Bericht zufolge soll das Honor 8 ein 5,2 Zoll großes Display bieten und vom Kirin 950 oder 955 angetrieben werden, der von 4 GB RAM unterstützt wird. Das aktuelle Huawei P9 hat auch einen 5,2 Zoll großen Bildschirm und einen Kirin 955, bietet aber nur 3 GB RAM.

Ein edleres Huawei P9?

Außerdem setzt das Honor 8 – wie auch das Huawei P9 – auf einen USB Typ-C-Anschluss, kabelloses Aufladen und Infrarot-Unterstützung. Die 12-MP-Dual-Kamera scheint dem Huawei P9 entnommen, während der Akku ebenso eine Kapazität von 3000 mAh bietet. Das Honor 8 ist der Nachfolger des Honor 7 aus dem Vorjahr, das aktuell für rund 300 Euro zu haben ist.

Das artverwandte Huawei P9 hat uns im Test insgesamt gut gefallen. Die Dual-Kamera liefert tolle Schnappschüsse und bietet zahlreiche kreative Fotografie-Möglichkeiten. Eine 4K-Videofunktion und ein Bildstabilisator sind aber nicht an Bord. Zudem ist der Prozessor Kirin 955 schwächer als die Top-Chips der Konkurrenten von Samsung und Apple und unter Volllast sehr energiehungrig. Das Display begnügt sich mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, was vermutlich auch dem Huawei Honor 8 bevorsteht.  Allerdings muss man auch den im Konkurrenzvergleich günstigeren Preis des Huawei P9 beachten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben