News

Honor 8 Lite könnte auf dem MWC 2017 enthüllt werden

Honor 8 Lite
Honor 8 Lite (©Winfuture 2017)

Auf dem MWC 2017 könnte das Mittelklasse-Smartphone Honor 8 Lite offiziell vorgestellt werden. Vorab zeigt sich das Gerät bereits auf mehreren Produktbildern. Verzichten muss man im Vergleich zum Honor 8 wohl auf die Dual-Kamera.

Schon vor dem Release tauchten jetzt erste Fotos auf, die wohl das Honor 8 Lite zeigen. Das Mittelklasse-Modell dürfte wohl auf dem MWC 2017 Premiere feiern, berichtet Winfuture. Einen gänzlich unverhüllten Blick auf das Honor 8 Lite gibt es aber nicht, da das Smartphone auf allen Bildern mit einem Case versehen ist. Im Gegensatz zum größeren Bruder verzichtet die abgespeckte Variante auf eine Dual-Kamera, stattdessen kommt auf der Rückseite nur eine normale Cam zum Einsatz. Darunter zentriert dürfte der Fingerabdrucksensor platziert sein. Anstelle von USB Typ-C wird wohl ein normaler Micro-USB-Anschluss integriert sein.

Honor 8 Lite weist Ähnlichkeiten zum Huawei P9 Lite auf

Zur technischen Ausstattung des Modells ist bislang noch nichts bekannt. Der Release des Honor 8 Lite könnte schon Anfang März erfolgen. Zu kaufen geben soll es das Mobiltelefon in Blau, Schwarz, Weiß und Gold. Die Ähnlichkeit zum Huawei P9 Lite lässt sich indes nicht leugnen, weswegen das Honor 8 Lite womöglich nur in bestimmten Regionen das Licht der Welt erblicken könnte. Ob es das Gerät daher auch in Deutschland zu kaufen geben wird, bleibt noch abzuwarten. In einigen skandinavischen Shops soll das Honor 8 Lite aber bereits für umgerechnet rund 280 Euro gelistet sein.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben