News

Honor Magic 2: Erstes Video zeigt Slider-Kamera

In einem ersten Video wird der Slider-Mechanismus des Smartphones Honor Magic 2 demonstriert. Im Slider sitzt die Selfie-Kamera, die sich manuell aus dem Gerät herausschieben lässt. Damit ist das neue Honor-Flaggschiff dem Huawei Mate 20 Pro einen Schritt voraus.

Wozu dient der Selfie-Slider des kommenden Honor Magic 2? Der YouTube-Channel Tech News hat ein Tik Tok-Video mit einer Antwort hochgeladen, wie MySmartPrice schreibt: Damit lässt sich Musik machen, wenn man den Slider im Rhythmus zu den Beats aufklappt. Tik Tok ist eigentlich eine App mit der User selbstgemachte Musikvideos hochladen.

Selfie-Slider sorgt für ein rahmenloses Design

Aus der Sicht von Honor dürfte der Selfie-Slider jedoch einen anderen Zweck haben, wie schon beim Oppo Find X, das bereits einen solchen Slider bietet: Er ermöglicht ein praktisch rahmenloses Design, denn die Selfie-Kamera muss nicht mehr in einer "Notch" oder Kerbe im Display oben unterkommen. Ansonsten ist noch nicht viel über das Honor Magic 2 bekannt. Es soll mit dem Kirin 980 ausgestattet werden – den Flaggschiff-Chip teilt es sich mit dem Huawei Mate 20 Pro.

40-Watt-Netzteil sorgt für 70 Prozent Aufladung in 20 Minuten

Außerdem steckt voraussichtlich ein 40-Watt-Netzteil in der Box, welches das Smartphone in zwanzig Minuten zu 70 Prozent aufladen soll. Honor hatte das Magic 2 auf der IFA 2018 angeteasert, offiziell vorgestellt wird das Smartphone am 31. Oktober. Das ist ein Tag nach dem Apple-Event und zwei Tage nach der Vorstellung des OnePlus 6T. Der Oktober bleibt also spannend für Technik-Fans.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben