News

Honor V10: Randloses Smartphone zeigt sich auf weiterem Foto

Honor V10
Honor V10 (©YouTube/tech blix )

Das Honor V10 könnte noch etwas schicker werden, als die ersten Leak-Bilder vermuten ließen. Auf einem neuen Foto zeigt sich das kommende Smartphone-Flaggschiff der Huawei-Tochter nämlich mit einem noch größeren Display, das nur noch minimale Ränder aufweist.

Rund eine Woche vor der offiziellen Vorstellung zeigt sich das Honor V10 auf einem weiteren Leak-Foto. Anders als auf dem vorherigen Leak-Bild, das über die chinesische Zertifizierungsbehörde TENAA durchsickerte, ist das kommende Flaggschiffmodell hier mit noch schmaleren Displayrändern zu sehen. Zudem scheint das Android-Smartphone außerhalb der Fertigungsstätte getestet zu werden, berichtet GSM Arena.

Honor V10 wird am 28. November enthüllt

So kurz vor dem Release wurden aber nicht nur Fotos vom kommenden Honor-Flaggschiff geleakt. Auch die technischen Daten scheinen bereits durchgesickert zu sein – und diese lassen das Honor V10 durchaus in der ersten Smartphone-Liga mitspielen, wenn sie denn stimmen. Angeblich wird das neue Modell einen 5,99 Zoll großen Screen mit einer 18:9-Auflösung von 2160 x 1080 Pixeln bekommen. Im Inneren soll ein Kirin-970-Chip mit 6 GB RAM werkeln und die Dual-Kamera auf der Rückseite über Linsen mit 16- beziehungsweise 20-Megapixel-Auflösung verfügen.

Darüber hinaus wird über einen 3750 mAh fassenden Akku spekuliert, der sich dank 22,5-Watt-Schnellladetechnik besonders zügig wieder mit Energie versorgen lässt. Wenn das Honor V10 am 28. November in China vorgestellt und kurz darauf verkauft wird, dann dürfte das Flaggschiffmodell mit Android 8.0 Oreo und der hauseigenen Benutzeroberfläche EMUI 8 ausgeliefert werden.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben