menu

Honor V30 Pro & Honor 9X Pro kommen im März in Europa in den Handel

honor-v30-pro
Das Honor V30 Pro ist das erste 5G-Smartphone des Herstellers. Bild: © Honor 2020

In China gibt es das Honor V30 Pro bereits zu kaufen, jetzt soll das 5G-Smartphones auch den Weg nach Europa finden. Zugleich bringt Honor mit dem 9X Pro eine verbesserte Version des Honor 9X auf den Markt.

Das Honor V30 Pro ist somit das erste 5G-Smartphone des chinesischen Herstellers außerhalb des Heimatmarktes, schreibt Telecompaper. Das Handy verfügt über einen 6,57 Zoll großen Bildschirm, der in Full HD+ auflöst. Im Inneren hat der Hersteller den Kirin 990 verbaut, der von 8 GB RAM unterstützt wird. Die interne Speicherkapazität beträgt wahlweise 128 GB oder 256 GB, der Akku verfügt über eine Kapazität von 4.100 mAh.

Honor V30 Pro mit gleich fünf Kameras

In puncto Kameras ist das Honor V30 Pro mit insgesamt gleich fünf Linsen bestückt, darunter eine Dual-Kamera auf der Vorderseite mit 32-MP-Objektiv und 8-MP-Weitwinkel mit 105 Grad Sichtfeld. Die Triple-Kamera auf der Rückseite setzt sich zusammen aus einem 40-MP-Sensor von Sony mit dualer Bildstabilisierung und Laser-Autofokus, einer 8-MP-Telelinse und einer 12-MP-Weitwinkelkamera.

Als Betriebssystem ist Android 10 in der Open-Source-Variante vorinstalliert, kommt also ohne die gewohnten Google-Dienste daher. Stattdessen müssen Käufer mit Huaweis AppGallery vorliebnehmen, einer Alternative zum Play Store mit eingeschränktem Angebot. Das Honor V30 Pro soll in den Farben Ocean Blue, Icelandic Frost und Midnight Black erhältlich sein. Der deutsche Preis ist noch nicht bekannt, ebenso wie das genaue Erscheinungsdatum hierzulande.

Honor 9X Pro kommt für 249 Euro in den Handel

Mit dem Honor 9X Pro hat der Hersteller zudem eine aktualisierte Version des Honor 9X vorgestellt, das im Herbst vergangenen Jahres veröffentlicht wurde. Das Gerät verfügt über einen 6,59 Zoll großen Screen mit einer gebogenen Glasrückseite. Im Inneren verrichten ein Kirin 810 und 6 GB Arbeitsspeicher ihren Dienst, der interne Speicher beträgt 256 GB und der Akku bietet eine Kapazität von 4.000 mAh. Selfies lassen sich mit einer 16-Megapixel-Pop-up-Kamera knipsen, die bei Bedarf aus dem Gehäuse ausgefahren wird. In Europa kommt das Mittelklasse-Handy zu einem Preis von 249 Euro auf den Markt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Honor

close
Bitte Suchbegriff eingeben