News

HTC 10 Desire wird am 20. September enthüllt

Mehr als die Umrisse des HTC 10 Desire sind im Teaser leider nicht zu erkennen.
Mehr als die Umrisse des HTC 10 Desire sind im Teaser leider nicht zu erkennen. (©YouTube/HTC 2016)

In einem Video-Teaser ist das Gehäuse des kommenden HTC Desire 10 zu erkennen. Offenbar wird es zudem gleich zwei Varianten des Android-Smartphones geben.

Angeblich soll das Gerät sowohl als Desire 10 Lifestyle als auch in einer Desire 10 Pro-Version auf den Markt kommen, wie GSM Arena berichtet. Um das Desire 10 Lifestyle ranken sich derzeit viele Gerüchte: Nach unbestätigten Informationen wird das 5,5-Zoll-Smartphone mit einem 720p-Touchscreen aufwarten. Das System wird von einem Snapdragon Quadcore-Prozessor angetrieben, ausgestattet ist das Gerät entweder mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 Gigabyte internem Speicher oder wahlweise mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte Festspeicher.

HTC 10 Desire: Optimal für Musikliebhaber

Als Kamera ist im Desire 10 Lifestyle eine 13 Megapixel Rückseitenkamera und eine 5 Megapixel Frontknipse verbaut, die für Schnappschüsse absolut ausreichend sein sollten. Als Betriebssystem kommt zum Release Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz, über welches die HTC eigene Benutzeroberfläche "HTC Sense" gelegt wird. Audio-Liebhaber dürfen sich über sogenannte BoomSound-Lautsprecher sowie die Unterstützung des hochauflösenden 24-Bit-Audioformats freuen. Um den Sound auch dementsprechend genießen zu können, werden laut Gerüchten dem Smartphone noch qualitativ hochwertige Kopfhörer beigelegt.

Über das Desire 10 Pro-Modell sind leider bislang noch keine Details bekannt. Allerdings ist anhand des Namens davon auszugehen, dass das Modell über eine stärkere Hardware als das Schwestermodell HTC 10 Desire verfügen wird. Spätestens am 20. September wird jedenfalls Klarheit herrschen: Das ist nämlich der Vorstellungstermin der neuen Smartphones, der am Ende des HTC-Clips angekündigt wird.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben