News

HTC 10: Neue Fotos & Render-Bilder zeigen USB Typ-C-Port

Das HTC 10 zeigt auf Leak-Bildern Ähnlichkeiten zum One A9.
Das HTC 10 zeigt auf Leak-Bildern Ähnlichkeiten zum One A9. (©Facebook/HTC 2016)

Das HTC One M10 soll die Smartphone-Reihe radikal neu erfinden. Mit neuem Namen – schlicht als HTC 10 – und mit grundlegend frischem Design soll das Android-Smartphone den Misserfolg des HTC One M9 vergessen machen. Wie das kommende HTC-Modell aussieht, verraten angeblich neue Leak-Fotos und Presse-Render-Bilder.

Update vom 5. März, 14:30: Mittlerweile scheint auch der Termin für den Launch zu stehen. Eines der Leak-Bilder verrät laut Evan Blass, dass dieser auf den 19. April fallen wird.

Das HTC One M9 kam nicht gut an. Deswegen will HTC in diesem Jahr ein grundlegend neu designtes Smartphone gegen die starke Konkurrenz in Form des Samsung Galaxy S7 und LG G5 antreten lassen. Den bisher besten Ausblick auf die neue Optik geben nun zwei bekannte Leaker via Twitter. Nachdem OnLeaks drei Leak-Fotos veröffentlicht hatte, antwortete der nicht weniger bekannte Evan Blass aka @evleaks mit einem Presse-Render des HTC 10.

HTC 10: Kein BoomSound, aber USB C

Alle Bilder zeigen ein Design, das dem des HTC One A9 deutlich ähnlicher sieht als dem des direkten Vorgängermodells, dem One M9. Die beiden BoomSound-Lautsprecher auf der Frontseite verschwinden, an der Unterseite nehmen ein Home-Button mit integriertem Fingerabdrucksensor sowie zwei kapazitive Touchscreen-Tasten ihren Platz ein. Das Design der Rückseite wirkt minimalistisch dezent, die abgeschrägten Kanten geben dem Smartphone jedoch einen eleganten Touch.

Snapdragon 820 und USB Typ-C

Zusätzlich zur Optik bestätigt OnLeaks auch einige Specs des HTC 10: Das Display wird seinen Angaben zufolge 5,15 Zoll in der Diagonale messen und QHD-Auflösung bieten. Im Inneren sollen ein Snapdragon 820 und eine Adreno 520 GPU arbeiten, unterstützt von 4 GB RAM. Die Kamera wird wohl tatsächlich mit 12 Megapixeln auflösen. Auch ein USB-Port vom Typ C soll an Bord sein. Dieser ist sowohl auf den Leak-Fotos als auch auf dem Presse-Render-Bild zu erkennen. Angesichts der aktuellen Leak-Dichte sollte es bis zur offiziellen Vorstellung und dem anschließenden Release nicht mehr lange hin sein.

HTC 10 LEak fullscreen
HTC 10 Leak 2 fullscreen
HTC 10 Leak 3 fullscreen
HTC 10 Leak 4 fullscreen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben