News

HTC 10, One M9 & One A9 bekommen Android N

Blumige Aussichten: Das HTC 10 bekommt Android N.
Blumige Aussichten: Das HTC 10 bekommt Android N. (©Facebook/HTC 2016)

Es ist offiziell: Das HTC 10, das HTC One A9 sowie das HTC One M9 werden Android N erhalten. Das teilte der taiwanesische Hersteller, der eng mit Google zusammenarbeitet, noch am Abend der Google I/O-Keynote mit. Die HTC-Smartphones dürften damit zu den ersten Nicht-Nexus-Geräten gehören, die das Software-Update erhalten.

Noch ist der Nachfolger von Android 6.0 Marshmallow namenlos. Doch seit Mittwochabend ist bekannt, welche Nicht-Nexus-Smartphones mit zu den ersten Geräten gehören dürften, die das Update auf Android N erhalten. Auf seiner offiziellen Twitter-Seite versprach HTC, dass seine aktuellsten drei Topmodelle auf jeden Fall mit der kommenden Android-Version bedacht werden. Sowohl das HTC 10 als auch das HTC One A9 und das HTC One M9 sollen wohl schon kurz nach dem Release der aktuellsten Google OS-Version das Software-Update bekommen. Einen konkreten Termin nannte HTC allerdings noch nicht. Den werde man bekannt geben, sobald Google die finale Version von Android N an die Hersteller verteilt.

HTC in Sachen Android N ganz vorne dabei

Damit ist HTC der erste Hersteller, der seinen Kunden ein Update auf Android 7.0 für konkrete Modelle zusagt. Das ist auch ein Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen Google und dem Smartphone-Hersteller. HTC-Nutzer dürften also schon kurz nach Nexus-Gerätebesitzern in den Genuss der neuen Android-Features kommen. Und das HTC 10, das HTC One A9 und das One M9 sollen nicht die einzigen Modelle des Herstellers bleiben, die eine Firmware-Aktualisierung erhalten. Weitere Modelle will HTC gemeinsam mit dem Release-Termin fürs Update ankündigen.

Die wichtigsten Features der neuen Android-Version waren in diesem Jahr übrigens schon vor der Google I/O weitestgehend bekannt. Die erste Entwicklervorschau veröffentlichte der Konzern nämlich bereits vor einigen Monaten. Auf der Keynote am Mittwochabend wurden die wichtigsten neuen Funktionen nur noch einmal zusammengefasst – im Fokus des Events standen jedoch auch viele andere Themen.

fullscreen
Es ist offiziell: Das HTC 10, das HTC One A9 und das One M9 erhalten Android N. (©Facebook/HTC 2016)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben