News

HTC Desire 12: Technische Daten des Einsteiger-Smartphones geleakt

161109_HTC-Desire-10-Lifestyle-12
161109_HTC-Desire-10-Lifestyle-12 (©TURN ON 2016)

Mit dem HTC Desire 12 kommt wahrscheinlich bald ein neues Einsteiger-Smartphone auf den Markt. Dafür sprechen die geleakten technischen Daten. Das Desire 12 bietet unter anderem ein 18:9-Display und wird mit Android Oreo ausgeliefert.

Das HTC Desire 12 hat voraussichtlich ein 5,5 Zoll großes Display mit einer HD-Auflösung von 1440 x 720 Pixeln. Das besagen die technischen Daten auf der Verpackung, von der Android Authority ein Foto veröffentlicht hat. Der Leaker Evan Blass hatte bereits vergangene Woche verraten, dass HTC das Desire 12 plant. Für den Antrieb sorgt laut Verpackung ein MediaTek-Quad-Core-Prozessor, der von 3 GB Arbeitsspeicher ergänzt wird. Der 32 GB große interne Speicher lässt sich via microSD-Karte erweitern.

Dual-SIM-Support und erweiterbarer Speicher

Die 12-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite macht Full-HD-Videos und die Selfie-Kamera löst mit 5 Megapixeln auf. Der Akku hat derweil laut Verpackung eine Kapazität von 2730 mAh und es können zwei Nano-SIM-Karten zusätzlich zur microSD-Karte eingesetzt werden. Dual-Band-WLAN wird nicht unterstützt.

Offizielle Vorstellung auf dem MWC?

Ein genauer Preis und ein Release-Datum sind allerdings noch nicht bekannt. Da es die Verpackung laut Android Authority bereits gibt und diese zu "100 Prozent" authentisch sein soll, dürfte es aber nicht mehr lange dauern, bis das Smartphone auf den Markt kommt. Möglicherweise wird es auf dem Mobile World Congress 2018 Ende Februar vorgestellt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen