menu

HTC Desire 20 Pro: Mittelklasse-Smartphone mit Android 10 im Anmarsch

htc-desire-20-pro-render
Das HTC Desire 20 Pro (Renderbild) steht vor der Tür – es ist das erste neue Smartphone von HTC seit 2018.

Lange war es ruhig um HTC, jetzt meldet sich der Smartphone-Hersteller offenbar mit dem neuen Mittelklasse-Handy HTC Desire 20 Pro zurück. Es soll das erste Gerät von HTC mit Android 10 sein.

Das Smartphone wurde in der Liste verfügbarer Geräte der Google Play Console gesichtet, der Plattform für App-Entwickler. Das meldet XDA Developers (via PhoneArena). In diesem Dokument firmiert das Handy unter der Codebezeichnung "htc_bymdug" und der Modellnummer "HTC 2Q9J10000".

Dem Eintrag zufolge treibt ein – nicht mehr ganz taufrischer – Snapdragon 665 das HTC Desire 20 Pro an, flankiert von 6 GB Arbeitsspeicher. Als Betriebssystem soll Android 10 vorinstalliert sein, das Gerät wäre somit das erste Smartphone von HTC mit Googles neuestem OS.

So soll das HTC Desire 20 Pro ausgestattet sein

Der vermutlich rund 6,4 Zoll große Bildschirm verfügt laut den Informationen über eine Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel, eine Punch-Hole-Frontkamera soll direkt ins Display integriert sein. Auf der Rückseite befinden sich eine Quad-Kamera und ein Fingerabdrucksensor, ein klassischer Kopfhöreranschluss ist ebenso vorhanden.

Sollte sich die Ausstattung bewahrheiten, wäre das neue Mittelklasse-Smartphone ein spürbares Upgrade gegenüber dem HTC Desire 19 Plus. Wann HTC das Handy offiziell vorstellt und zu welchem Preis das Desire 20 Pro in den Handel kommen könnte, ist noch offen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema HTC

close
Bitte Suchbegriff eingeben