News

HTC-Smartwatch soll Anfang Juni endlich Release feiern

Wird die HTC-Smartwatch so aussehen? Der Release könnte am 6. Juni erfolgen.
Wird die HTC-Smartwatch so aussehen? Der Release könnte am 6. Juni erfolgen. (©YouTube/Trey Blog HD 2016)

Nachdem es bereits häufig Gerüchte gab, scheint es jetzt endlich so weit zu sein: Anfang Juni könnte die lange erwartete Smartwatch von HTC Release feiern. Angeblich soll das Gerät jetzt am 6. Juni vorgestellt werden.

Der Profi-Leaker Evan Blass scheint wieder mal gut informiert zu sein. Per Twitter ließ er durchsickern, dass das Wearable von HTC nicht Ende April, sondern definitiv am 6. Juni erscheinen werde. Eine frühere Behauptung, dass der Release der Smartwatch Ende April stattfinden werde, hatte sich nicht bewahrheitet.

HTC: Über Smartwatch-Release wurde oft spekuliert

Dass HTC jetzt auch in den Smartwatch-Markt einsteigen will, wurde immer wieder in diversen Enthüllungen behauptet – ist dann aber niemals passiert. Im letzten Jahr sah es schon so aus, als würde der Release der möglicherweise runden Uhr für Ende September bevorstehen. Diese Erwartungen wurden dann wieder enttäuscht. Möglicherweise hat HTC auch schon diverse Modelle fertig gehabt und dann aber wegen zu schlechter letzter Tests sich den Release des Modells nicht zugetraut.

Die neuen Gerüchte sind jetzt noch konkreter – bleiben aber natürlich Spekulation. Nach allem, was bislang bekannt ist, könnte HTC eine runde Uhr auf den Markt bringen, mit einen Auflösung von 360 x 360 Bildpunkten ähnlich wie die Motorola Moto 360. Auf dem Gerät dürfte Android Wear laufen. In einem aktuellen Interview erklärte HTC-Chefin Cher Wang jedenfalls, dass die Smartwatch ihres Unternehmens "den Markt auf den Kopf stellen" werde. Mal schauen, ob wir am 6. Juni alle kopfüber aufwachen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben