News

Huawei Backup-Gerät: Externe Festplatte sichert nur Daten des Mate 20

Die Backup-Festplatte von Huawei sichert Daten des Mate 20.
Die Backup-Festplatte von Huawei sichert Daten des Mate 20. (©Huawei 2018)

Um Smartphone-Daten schnell zu sichern, bringt Huawei ein spezielles Backup-Gerät mit 1 TB Speicherplatz auf den Markt. Das Besondere: Das externe Laufwerk funktioniert nur mit den Mate-20-Smartphones.

Als Schwergewicht auf dem Smartphone-Markt baut Huawei auch sein Zubehör-Lineup langsam auf. Neben den neuen Nano-SD-Karten, die in den SIM-Slot des Huawei Mate 20 Pro passen,  hat der Hersteller nun laut GizmoChina auch ein externes Laufwerk zum Sichern der Smartphone-Daten angekündigt, das speziell für das Mate 20 und Mate 20 Pro entwickelt wurde.

Ein externes Laufwerk mit einer Besonderheit

Das externe Laufwerk hat ungefähr die Form und Größe eines kabellosen Ladegerätes und verfügt neben einen Stromanschluss lediglich über ein Kabel zum Anschließen eines Smartphones. Das Fassungsvermögen liegt laut Hersteller bei 1 TB, sodass theoretisch genug Platz vorhanden ist, um Fotos, Videos, Dokumente und Musik zu sichern.

Das Gerät wirkt also erstmal wie eine ganz normale externe Festplatte. Der Clou soll beim Huawei-Laufwerk jedoch darin bestehen, dass die Daten vollkommen automatisch gesichert werden – immer dann, wenn Mate 20 und Mate 20 Pro an den Speicher angesteckt werden. Eine spezielle App soll laut Hersteller nicht nötig sein, was dafür spricht, dass das Speicher-Feature bereits in der Betriebssoftware des Gerätes enthalten ist. Trotzdem sollen Nutzer die Möglichkeit haben, auch Daten von der automatischen Sicherung auszuschließen.

Erscheinen soll der externe Speicher schon am 26. Oktober – allerdings wohl vorerst nur in China. Funktionieren soll das Ganze erstmal nur mit den nagelneuen Mate-20-Smartphones, wobei sich der Hersteller jedoch die Option offen hält, auch andere Geräte per Software-Update mit dem Feature kompatibel zu machen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben