menu

Huawei-Boss mit faltbarem Huawei Mate X am Flughafen erwischt

Huawei Mate X
Das Huawei Mate X wurde kürzlich wieder in freier Wildbahn gesichtet – in den Händen von Huaweis Firmenchef.

Einem Fotografen gelang es kürzlich, Huaweis Firmenchef Richard Yu am Flughafen mit dem faltbaren Huawei Mate X abzulichten – natürlich völlig "zufällig". Der anonyme Fotograf durfte sogar eine Nahaufnahme des Geräts machen.

Anstatt das Huawei Mate X zu verstecken, machte Richard Yu keinen großen Hehl daraus, sich mit dem bisher unveröffentlichten, faltbaren Smartphone zu zeigen. Er lächelte für den unbekannten Fotografen sogar fröhlich in die Kamera. Neben dem Schnappschuss mit dem Huawei-Boss gelang es dem Weibo-Nutzer auch, zwei Nahaufnahmen des Smartphones im ausgefalteten Zustand zu schießen, wie Android Authority berichtet.

Schnappschuss oder geplantes Foto-Shooting?

huawei-mate-x-ceo fullscreen
Richard Yu mit dem Huawei Mate X.
huawei-mate-x-nahaufnahme-01 fullscreen
Der Huawei-CEO erlaubte auch Nahaufnahmen des Geräts.
huawei-mate-x-nahaufnahme-02 fullscreen
Hier ist der Homescreen des Geräts zu sehen.
huawei-mate-x-ceo
huawei-mate-x-nahaufnahme-01
huawei-mate-x-nahaufnahme-02

Es ist nicht ganz klar, ob es sich bei den Aufnahmen um zufällige Schnappschüsse oder eine geplante Aktion handelt. Schließlich erschienen die Bilder fast gleichzeitig mit der Ankündigung des neuen Release-Termins für das Samsung Galaxy Fold. Reiner Zufall oder ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass auch Huawei in nächster Zeit noch ein faltbares Smartphone veröffentlicht?

Smartphones unterscheiden sich bei der Faltmechanik

Das Samsung Galaxy Fold und Huawei Mate X unterscheiden sich sehr deutlich in ihrem Faltmechanismus. Während das Galaxy Fold wie ein Buch nach innen gefaltet werden kann, lässt sich das Display des Mate X nach außen klappen. Fans der faltbaren Smartphones sind sich nicht ganz einig darüber, welches die technisch klügere Variante ist. Einige argumentieren, dass das Design des Galaxy Fold den empfindlichen Bildschirm besser schütze. Andere glauben, dass Huaweis Ansatz die Faltkante weniger belastet.

Das Huawei Mate X soll genau wie das Galaxy Fold im September erscheinen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei

close
Bitte Suchbegriff eingeben