menu

Huawei FreeLaces: Die Wireless-Kopfhörer mit dem extra dicken Kabel

Es fällt schon ein wenig schwer, die Huawei FreeLaces kabellos zu nennen.
Es fällt schon ein wenig schwer, die Huawei FreeLaces kabellos zu nennen.

Neben den Stars der Show, dem P30 und P30 Pro, hat Huawei am Dienstag in Paris auch die neuen FreeLaces vorgestellt. Dabei handelt es sich um Wireless-Kopfhörer, die doch nicht so ganz ohne ein Kabel auskommen.

Obwohl sich "FreeLaces" eher nach einer Art Schnürsenkel anhört, stecken hinter dem Namen Huaweis neueste Kopfhörer, die richtig was auf dem Kasten haben. Das dicke Kabel lässt zwar nicht sofort darauf schließen, dass es sich um kabellose Kopfhörer handelt, aber es hat schon seine Funktion. Damit lässt sich ihr großer Akku nämlich am Smartphone blitzschnell wieder aufladen, wie Engadget berichtet.

Fünf Minuten Ladung bringen vier Stunden Laufzeit

Zugegeben, für Wireless-Kopfhörer sehen die Huawei FreeLaces nicht gerade komfortabel aus. In dem dicken Kabel steckt aber eine ganze Menge Technik: Eine Fernbedienung, Mikrofone, ein Akku mit einer Laufzeit von satten 18 Stunden und ein USB-C-Ladeanschluss.

Das besondere Feature der Kopfhörer zeigt sich aber erst, wenn sie mit einem Huawei-Smartphone verbunden werden. Dann aktiviert sich "HiPair", eine intelligente Verbindung, die die Kopfhörer besonders schnell aufladen soll. Nur fünf Minuten Ladung sollen genügen, um vier Stunden Laufzeit zu erreichen.

Außerdem hat Huawei beim Design besonders viel Wert auf Details gelegt. Die Fernbedienung zur Steuerung der Musik ist gleichmäßig auf beide Seiten verteilt, damit die Kopfhörer ausbalanciert sind. Der Akku ist aus den gleichen Gründen ebenfalls aufgeteilt. Die Huawei FreeLaces lassen sich außerdem zusammenklammern, was dazu führt, dass die Musik pausiert wird oder Anrufe beendet werden.

Huawei FreeLaces erscheinen zusammen mit der P30-Serie

Der Marktstart der Huawei Freelaces ist am 5. April, der Tag an dem auch Huaweis neue P30-Serie erhältlich sein wird. Die Kopfhörer sind in den Farben Amber Sunrise, Graphite Black, Moonlight Silver und Emerald Green zu haben und werden 99 Euro kosten.

Kommentare anzeigen (3)
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei

close
Bitte Suchbegriff eingeben