News

Huawei Honor Magic: Foto & Specs vor Release geleakt

Das nahezu randlose Honor Magic wurde für den 16. Dezember angekündigt.
Das nahezu randlose Honor Magic wurde für den 16. Dezember angekündigt. (©Huawei 2016)

Am 16. Dezember will Huawei das Honor Magic vorstellen – und das soll vor allem mit seinem fast randlosen Display beeindrucken. Ein Foto-Leak zeigt uns jetzt vorab, wie schmal die Ränder tatsächlich ausfallen werden. Aber auch die Specs des Android-Smartphones können sich anscheinend sehen lassen.

Honor hat nächste Woche Großes vor: Die Tochtermarke von Huawei wird am 16. Dezember ein neues Smartphone mit minimalen Display-Rändern vorstellen. Was das chinesische Xiaomi Mi Mix vorgemacht hat, soll das Honor Magic nachmachen. Ganz werden die Ränder zwar noch nicht verschwinden. Ein Leak-Foto zeigt aber jetzt, wie dominant das Display die Smartphone-Vorderseite einnehmen wird. Das ist aber noch nicht alles: Insider-Informationen zufolge, wird das Honor Magic auch technisch zu beeindrucken wissen.

Honor Magic: 5-Zoll-Screen mit 2K-Auflösung

Zwar wird laut Gizmo China nicht der aktuellste HiSilicon-Prozessor zum Einsatz kommen, der etwa das Huawei Mate 9 befeuert. Mit dem Kirin 950 und ganzen 4 GB RAM soll das Honor Magic aber ebenfalls leistungsstark aufgestellt sein. An internem Speicher stehen angeblich 64 GB zur Verfügung. Diese sollten genug Platz für Fotos der 12-Megapixel-Kameras an der Vorder- und Rückseite bieten. Der 5 Zoll große Screen, bei dem es sich laut Android Community um ein AMOLED-Display handeln könnte, wird angeblich 2K-Auflösung – und damit eine beeindruckende Pixeldichte von 587 ppi aufweisen. Zum Vergleich: Das iPhone 7 bietet 326 ppi.

Zu guter Letzt soll das Honor Magic auch akkuseitig beeindrucken: Während die Kapazität des Energiespeichers mit vermeintlichen 2900 mAh nicht ungewöhnlich groß ausfällt, könnte das Android-Smartphone mit außergewöhnlicher Ladegeschwindigkeit punkten. Im Vergleich zum Huawei Mate 9, das mit 25W bereits schnell lädt, soll das Honor Magic 40W-Fast-Charging unterstützen. Für wann der Release geplant ist, werden wir aber wohl erst am 16. Dezember erfahren.

 Das Honor Magic soll nur noch minimale Display-Ränder besitzen. fullscreen
Das Honor Magic soll nur noch minimale Display-Ränder besitzen. (©via Gizmo China 2016)

Update vom 12. November 2016: Anscheinend handelt es sich bei dem vermeintlichen Leak-Foto des Honor Magic Konzeptbild von Veniamin Geskin. Das im Oktober via Twitter veröffentlichte Foto zeigt, wie sich der Designer das kommende Samsung Galaxy S8 vorstellt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben