News

Huawei Honor V9 vorgestellt: Release auch in Deutschland?

Das Honor V9 soll in China am 28. Februar auf den Markt kommen.
Das Honor V9 soll in China am 28. Februar auf den Markt kommen. (©Honor 2017)

Das Phablet Huawei Honor V9 wurde offiziell in China vorgestellt. Der Preis startet bei umgerechnet rund 360 Euro, der Release soll am 28. Februar in China erfolgen. Den Weg nach Deutschland dürfte das Honor V9 wohl ebenfalls finden, vermutlich aber unter einer anderen Bezeichnung.

In China wurde das Honor V9 jetzt enthüllt, berichtet PhoneArena. Das Phablet bringt es bei einer Bildschirmdiagonale von 5,7 Zoll auf eine Quad HD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln. Im Inneren des Smartphones kommen der Kirin 960-Prozessor und die Grafikeinheit Mali-G71 zum Einsatz, als Arbeitsspeicher dienen wahlweise 4 oder 6 GB RAM als Unterstützung. Eine Wahl hat der Käufer auch bei der Größe des internen Speichers, hier werden 64 GB und 128 GB angeboten. Via microSD-Karte wird sich dieser erweitern lassen.

Honor V9 kann sogar 3D-Fotos knipsen

Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite knipst Aufnahmen mit 8 Megapixeln, die Dual-Kamera auf der Rückseite ermöglicht 12-MP-Bilder. Diese verfügt über eine f /2.2-Blende und einen Dual-LED-Blitz. Das Besondere an dem Smartphone ist die Möglichkeit, 3D-Bilder anzufertigen. Selbst Vorlagen für einen 3D-Drucker sollen mit dem Honor V9 erschaffen werden können. Die Akkukapazität beträgt 4000 mAh und ist somit identisch mit der des Huawei Mate 9. Die Aufladung erfolgt über den USB Typ-C-Anschluss, als Betriebssystem ist Android 7.0 Nougat samt Benutzeroberfläche EMUI 5.0 vorinstalliert. Ein Fingerabdrucksensor ist ebenfalls an Bord.

Das Honor V9 kostet umgerechnet etwa 360 Euro mit 4 GB RAM, die 6-GB-Variante schlägt mit rund 420 Euro zu Buche. In den Farben Gold, Rot, Schwarz und Blue wird das Honor V9 ab 28. Februar in China verkauft. In Deutschland könnte das Modell womöglich unter der Bezeichnung Honor 8 Pro vertrieben werden. Weitere Informationen zu einem Deutschland-Release könnten im Rahmen des MWC 2017 in Barcelona folgen.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben