News

Huawei Mate 10: Leak-Bild zeigt vorinstallierte Apps

Das ist angeblich das Huawei Mate 10.
Das ist angeblich das Huawei Mate 10. (©techmsd.com 2017)

Das erste geleakte Foto des Flaggschiff-Smartphones Huawei Mate 10 zeigt das Gerät von vorne. Man erkennt die vorinstallierten Apps für den chinesischen Markt. Außerdem bestätigt das Foto das angebliche Design des Smartphones – mit einer Ausnahme.

Wo ist der Fingerabdruckscanner? Kürzlich veröffentlichte Renderbilder verorteten den Scanner im Home-Button auf der Vorderseite des Huawei Mate 10, doch auf einem neuen Leak-Foto von TechMsd ist dort kein Home-Button zu sehen. Vermutlich hat Huawei den Fingerabdruckscanner wie beim Vorgänger doch wieder hinten angebracht. Das neue Foto ist allerdings glaubwürdiger oder wohl zumindest näher am Original, denn der Huawei-CEO Richard Yu sagte laut PhoneArena: "Das Huawei Mate 10 wird ein fast randloses Gerät ohne jeglichen Home-Button."

Wieder mit Huaweis Benutzeroberfläche EMUI

Die auf dem Foto zu sehenden Apps dürften sich auf dem deutschen Modell größtenteils nicht so wiederfinden, abgesehen von Apps wie Telefon, Kontakte, Kamera und Wecker. Huawei wird aber sicher wieder die eigene Benutzeroberfläche Emotion UI oder EMUI vorinstallieren. Für die Leistung ist im neuen Flaggschiff der bereits offiziell vorgestellte Prozessor Kirin 970 zuständig. Der Octa-Core-Chip wird im stromsparenden Zehn-Nanometer-Verfahren entwickelt und soll vor allem bei den KI-Fähigkeiten einen Sprung nach vorne machen.

Das Mate 10 möchte es mit dem iPhone 8 aufnehmen

Ansonsten bietet das Gerät laut aktuellem Gerüchtestand ein 5,9 Zoll großes QHD-Display, 6 GB Arbeitsspeicher, eine Dual-Kamera mit einem Farb- und einem Monochromsensor, einen USB-C-Anschluss und einen Klinkenanschluss.  Der interne Speicher umfasst angeblich 64 GB und lässt sich via microSD-Karte erweitern. Huawei hat sich vorgenommen, mit dem Huawei Mate 10 das kommende iPhone 8 herauszufordern. Das Mate 10 wird am 16. Oktober offiziell vorgestellt.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben