menu

Huawei Mate 30: Gesamtes Line-up vor Launch auf Leak-Bildern zu sehen

mate-30-pro-leak
So soll das Huawei Mate 30 Pro aussehen, das in dieser Woche vorgestellt wird.

In wenigen Tagen wird Huawei sein neues Mate-30-Line-up offiziell vorstellen. Vorab sind nun frische Leak-Bilder eingetroffen, die das Design der neuen Smartphones enthüllen. Offen bleibt nur, wie die Mate-30-Serie ohne offizielle Android-Lizenz funktionieren wird.

Verbreitet wurden die neuen Aufnahmen von Profi-Leaker Evan Blass auf seinem Haus- und Hofkanal Twitter (via MSPoweruser). Zu sehen ist das Mate 30 Pro mit wuchtiger Notch und das Mate 30 mit eher dezenter Displaykerbe. Beide Modelle besitzen auf der Rückseite eine Kamera mit großer, kreisrunder Aussparung.

Das Huawei Mate 30 Lite, bei dem es sich um das bereits im Sommer vorgestellte Huawei Nova 5i Pro handeln soll, zeigt sich ebenso mit Punch-Hole-Camera im Display und quadratischer Hauptkamera.  Zu sehnen ist zudem an der Seite des Smartphones eine rote Taste, die als Power-Button fungieren dürfte. Das Mate 30 und das Mate 30 Pro sollen unter der Haube den kürzlich vorgestellten Kirin 990 haben, der unter anderem mit einem 5G-Modem aufwartet.

Neue Mate-30-Smartphones ohne Google-Apps

Wie schon im vergangenen Jahr soll auch das Mate 30 Pro in einer speziellen Porsche-Edition und in zwei Farben angeboten werden, die sich optisch kaum vom Vorgängermodell unterscheiden. Die technische Ausstattung der Porsche-Edition dürfte nicht von der des Pro-Modells abweichen, die einzigen Änderungen beschränken sich auf das andere Design und die damit einhergehende Ästhetik.

Die alles entscheidende Frage wird jedoch sein, wie Huawei auf den Verlust der Android-Lizenz, der bei den neuen Smartphones greift, reagieren wird. Klar ist nur, dass die Handys der Mate-30-Serie definitiv ohne Google-Dienste erscheinen werden. Das bestätigte Huawei-Manager Richard Yu im Rahmen der IFA 2019 in Berlin. Am 19. September wird Huawei seine neuen Produkte auf einem Event in München vorstellen.

mate-30-pro-porsche fullscreen
So soll die Porsche-Edition des Mate 30 Pro aussehen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei

close
Bitte Suchbegriff eingeben