menu

Huawei Mate X: Release des faltbaren Smartphones verschoben

Statt im Juni soll das faltbare Smartphone Huawei Mate X nun im Herbst auf den Markt kommen.
Statt im Juni soll das faltbare Smartphone Huawei Mate X nun im Herbst auf den Markt kommen.

Huawei verschiebt den Verkaufsstart des Mate X auf Herbst. Als Grund für den verspäteten Release gibt das chinesische Unternehmen allerdings nicht die US-Handelssanktionen an, sondern überraschenderweise Samsungs Probleme mit dem Galaxy Fold.

Die Verzögerung des Release gab ein Unternehmenssprecher von Huawei gegenüber dem US-Sender CNBC zu Protokoll. Statt des geplanten Verkaufs im Juni sei der Start des Huawei Mate X jetzt im September angedacht. Das Unternehmen ist demnach noch dabei, weitere Tests mit dem Smartphone durchzuführen. Anlass dafür seien vor allem die Probleme, die beim Samsungs Galaxy Fold aufgetreten sind. "Wir wollen unsere Reputation nicht kaputtmachen", sagte der Sprecher gegenüber CNBC.

Dass die US-Regierung Huawei auf eine schwarze Liste gesetzt hat und viele US-Unternehmen daher die Zusammenarbeit kündigten, spiele hingegen keine Rolle bei der Verzögerung.

Huawei: "Android-Alternative bald fertig"

Obwohl Google Huawei die Android-Lizenz entzogen hat, wird das Huawei Mate X mit Android ausgeliefert. Das Gerät ist nicht betroffen, weil es bereits vor der Entscheidung vorgestellt wurde. Für zukünftige Geräte braucht Huawei jedoch eine neue Lösung. Daher arbeitet der Hersteller an einem eigenen Betriebssystem.

Auf Googles Android wolle Huawei zwar nur im äußersten Notfall verzichten, sagte der Sprecher gegenüber CNBC. Er merkte aber auch an: "Wenn wir gezwungen sind, ein eigenes System zu nutzen, dann sind wir bereit. In sechs bis neun Monaten wird unsere Alternative fertig sein."

Durch die Verzögerung könnte nun doch wieder Samsung die Ehre gebühren, mit dem Galaxy Fold das erste faltbare Smartphone auf den Markt zu bringen. Nachdem der Release des Modells erst von Mai auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, sagte ein hoher Samsung-Manager vor einer Woche, dass der Release des neuen Smartphones Ende Juni bis Anfang Juli geplant sei.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei

close
Bitte Suchbegriff eingeben