menu

Huawei P Smart 2020: Einsteiger-Smartphone mit Google-Apps im Anmarsch

huawei-p-smart-2020
Soll zwischen 200 und 220 Euro kosten: Huaweis neues Einsteiger-Smartphone P Smart.

Mit dem Huawei P Smart kommt demnächst ein neues Einsteiger-Smartphone auf den Markt. Die Technik des Handys ist nicht mehr taufrisch, dafür sind die Google-Dienste vorinstalliert.

Huawei will das neue P Smart in Kürze offiziell ankündigen, berichtet Winfuture. Herzstück des Geräts ist der 6,1 Zoll großer LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln. Im oberen Bereich des Displays sitzt die Wassertropfen-Notch samt 8-Megapixel-Frontkamera.

Die Technik im Inneren ist bereits in die Jahre gekommen: Ein Octa-Core-Prozessor Kirin 710F mit vier bis zu 2,2 GHz und vier bis zu 1,7 GHz schnellen Prozessorkernen treibt das Huawei P Smart an. Im Vergleich zum Vorjahresmodell wurde immerhin der Speicher aufgestockt: Statt 3 kommen 4 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz, die Speicherkapazität wurde auf 128 GB verdoppelt.

Kamera und Akku unverändert

Die Hauptkamera wurde hingegen nicht verbessert: Sie besteht auch beim neuen Modell aus einer 13-MP-Kamera mit f/2.0-Blende und einem 2-MP-Tiefensensor. Die Akkukapazität bleibt mit 3.400 mAh ebenso unverändert, das Aufladen soll jedoch per USB-C-Anschluss statt Micro-USB gelingen. Das Huawei P Smart unterstützt Bluetooth 4.2 sowie ac-WLAN mit Dual-Band und NFC, auch ein herkömmlicher Kopfhöreranschluss ist vorhanden. Ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Einsteiger-Smartphones dient zum Entsperren des Geräts.

Das Huawei P Smart kostet wohl zwischen 200 und 220 Euro

Als Betriebssystem soll Android 9 Pie in Kombination mit der hauseigenen Benutzeroberfläche EMUI 9.1 vorinstalliert sein. Es handelt es sich zwar nicht um die aktuelle Version des Google-Betriebssystems, dafür können Nutzer aber auf die bekannten Google-Dienste zugreifen. Das ist möglich, weil die Hardware bereits vor den US-Sanktionen zertifiziert wurde.

In den Handel kommen soll das Huawei P Smart in den Farben Grün, Aurora und Schwarz. Der Preis soll sich zwischen 200 und 220 Euro bewegen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei

close
Bitte Suchbegriff eingeben