News

Huawei P10: Erste Leak-Bilder bestätigen frühe Gerüchte

Der Fingerabdrucksensor soll beim Huawei P10 auf die Frontseite wandern.
Der Fingerabdrucksensor soll beim Huawei P10 auf die Frontseite wandern. (©TURN ON 2016)

Da haben sehr frühe Gerüchte wohl einmal ins Schwarze getroffen: Auf ersten Leak-Bildern zeigt sich das Huawei P10 nämlich tatsächlich mit einem Fingerabdrucksensor auf der Front. Natürlich ist auch wieder eine Dual-Kamera an Bord.

Schon im Juni 2016 – und damit nur zwei Monate nach dem Release des Huawei P9 – tauchten die ersten Gerüchte zum Nachfolger auf. So wollte ein anonymer Tippgeber erfahren haben, dass der Fingerabdrucksensor beim Huawei P10 auf die Front wandert. Damit wolle sich Huawei, die den Sensor traditionell auf der Rückseite untergebracht haben, mehr an den großen Konkurrenzherstellern Apple und Samsung orientieren. So wenig vertraulich die Quelle auch schien – der geheimnisvolle Insider könnte tatsächlich Recht haben. Zumindest tauchten im chinesischen Netzwerk Weibo jetzt erste Leak-Bilder auf, die seine Vermutung bekräftigen. Entdeckt und verbreitet wurden die vermeintlich echten Fotos des Huawei P9 von AndroidPure.

Auch das Huawei P10 bekommt eine Dual-Kamera

Festhalten wird Huawei aber anscheinend am Dual-Kamera-Konzept. Diese wird wohl weiterhin in der oberen linken Ecke der Rückseite zu finden sein. Etwas überraschend ist die Tatsache, dass die Leak-Bilder kein Leica-Branding zeigen – allerdings sucht man auch ein Huawei-Logo vergebens. AndroidPure vermutet daher, dass es sich noch um einen frühen Prototyp des Huawei P10 handelt, der "DREAMS"-Schriftzug auf der Rückseite könnte uns womöglich den internen Codenamen des Modells verraten.

Zwei Versionen mit 4 oder 6 GB RAM

Zu den Specs äußert sich die Leak-Quelle wie folgt: Als Prozessor wird angeblich ein Kirin 960 mit 4 GB RAM zum Einsatz kommen, intern sollen 64 GB Speicherplatz zur Verfügung stehen. Allerdings sei auch eine Version mit 6 GB RAM und 128 GB ROM in Planung. Die Dual-Kamera könnte auch wieder ein Leica-Branding bekommen – anders als auf den Leak-Fotos. Diese zeigen jedoch: Das Huawei P10 befindet sich noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Ob die Gerüchte zu Specs & Co. daher ins Schwarze treffen, lässt sich noch nicht sagen.

Huawei-P10-Front fullscreen
Huawei-P10-Back fullscreen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben