menu

Huawei P40: Erstes Hands-on eines Prototyps zeigt P30-ähnliches Design

huawei-p40-serie-prototyp
Ob das Huawei P40 zum Release wirklich so aussehen wird, ist nicht bekannt. Bild: © Digital Trends/Andy Boxall 2020

Huaweis P40-Serie soll bereits am 26. März erscheinen, Fotos zu den Geräten gibt es bisher aber kaum. Ein Tech-Redakteur durfte jedoch bei einem Hands-on-Event Fotos von einem Prototypen aus Huaweis P40-Reihe machen. Dieser erinnert optisch jedoch eher an das P30 Pro als an die bisherigen Render der P40-Serie.

Die Geschichte zu den Fotos ist ein wenig kurios. Andy Boxall, Redakteur bei Digital Trends, war eigentlich für ein Hands-on des Huawei Mate Xs eingeladen. Auf dem Tisch entdeckte er aber ein ihm unbekanntes Huawai-Smartphone. Er fragte nach, ob er ein paar Fotos von dem Gerät machen dürfe und die Huawei-Mitarbeiter willigten ein. Später erfuhr er, dass es sich um einen Prototypen eines Smartphones aus der P40-Serie handelte – um welches Modell genau, verrieten die Mitarbeiter nicht.

Gerät ist womöglich ein früher Prototyp des Huawei P40

Leider wurde Boxall nur gestattet, die Rückseite des Geräts zu fotografieren. Dort ist eine Triple-Kamera, ein LED-Blitzlicht, ein winziges Mikrofon-Loch sowie ein vierter Sensor zu sehen, bei dem es sich wahrscheinlich um einen 3D-Sensor handelt. Wo sonst die Schriftzüge Leica und Huawei zu sehen sind, stehen auf dem Gerät die Worte "Polarie" und "Blink". Hierbei handelt es sich wohl um Codenamen.

Da wir das offizielle Design des P40 Lite schon kennen und sich die Bilder des Prototyp sehr von den Rendern des P40 Pro unterscheiden, kann es sich eigentlich nur um einen Prototypen des P40 handeln. Allerdings wohl ein sehr früher, denn auf geleakten  Rendern des P40 befinden sich alle Sensoren auf einem gemeinsamen Kameramodul.

Scheint gut in der Hand zu liegen

Boxall, der den Prototyp auch selbst in der Hand halten durfte, haben besonders die abgerundeten Ecken und gewölbten Rändern des Geräts fasziniert. Dadurch soll das Smartphone besser in der Hand liegen als das P30 Pro. Dem Redakteur fiel außerdem auf, dass das Gerät ein wenig dicker als das P30 Pro ist. Daraus schließt er, dass das Smartphone wohl auch wieder einen relativ starken Akku haben wird.

Wie das Huawei P40 am Ende wirklich aussieht, erfahren wir spätestens am 26. März. Dann will Huawei die P40-Reihe offiziell in Paris vorstellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei P40

close
Bitte Suchbegriff eingeben