menu

Huawei: Smartphone mit In-Display-Kamera am 17. Oktober?

huawei-mate-30-pro-waterfall
Der Bildschirmrand des Huawei Mate 30 fiel bereits schmal aus. Beim kommenden Smartphone will Huawei noch einen Schritt weitergehen.

Auf Twitter ist ein Bild von einem komplett randlosem Smartphone von Huawei aufgetaucht. Nicht einmal eine Punch-Hole-Kamera schmälert das Bildschirmerlebnis. Die Premiere des noch unbekannten Geräts findet möglicherweise bereits am 17. Oktober statt.

Dass Bildschirmränder immer schmaler werden, ist schon lange Trend. Ein Smartphone, das nicht einmal eine Mini-Aussparung für die übliche Frontkamera hat, ist jedoch etwas Neues. Der Teaser auf Twitter wirkt original, wurde aber nicht von Huawei selbst veröffentlicht. Stattdessen stammt der Post von Unternehmensberater Jeb Su (via Phone Arena).

Präsentation am 17. Oktober?

Der Analyst will die Einladung zum Huawei-Event vom 17. Oktober direkt vom Hersteller bekommen haben. Su geht davon aus, dass die auf dem Bild nicht zu erkennende Frontkamera des neuen Smartphones direkt im Display eingebaut ist. Das Gleiche gilt für den Fingerabdruckscanner. Während letztere Technik bereits in vielen Smartphones zum Einsatz kommt, ist eine Frontkamera ohne Aussparung im Display eine Neuheit. Samsung, Oppo und Xiaomi haben in der Vergangenheit zwar schon Geräte mit entsprechender Technik gezeigt, auf dem Markt ist bisher jedoch keins dieser Smartphones.

Wobei natürlich nicht klar ist, ob Huawei am 17. Oktober tatsächlich ein verkaufsfertiges Produkt enthüllt oder lediglich ein neues Konzept. Der Hersteller wird zudem weiterhin von den US-Wirtschaftssanktionen ausgebremst. Google ist es nach wie vor untersagt, Android oder eigene Apps dem chinesischen Hersteller zur Verfügung zu stellen. Daher kommt auf dem neuen High-End-Gerät Huawei Mate 30 lediglich eine Open-Source-Variante von Android und der Huawei-eigene App Store und nicht Google Play zum Einsatz. Phone Arena geht davon aus, dass Huawei den Release des randlosen Smartphones deshalb auf 2020 verschieben könnte.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei

close
Bitte Suchbegriff eingeben