News

Huawei teasert randloses Honor Magic für den 16. Dezember an

Das Honor Magic soll am 16. Dezember gezeigt werden.
Das Honor Magic soll am 16. Dezember gezeigt werden. (©Huawei 2016)

Huawei möchte am 16. Dezember ein weiteres Smartphone vorstellen. Das Honor Magic könnte mit einem nahezu randlosen Curved-Display auf den Markt kommen – oder auch nicht.

Nachdem der chinesische Hersteller Xiaomi mit dem Mii Mix bereits ein Smartphone mit randlosem Display auf den Markt gebracht hat, könnte Huawei nachfolgen. Für den 16. Dezember hat die Tochtermarke Honor laut Android Pure jedenfalls die Vorstellung eines neuen Smartphones mit dem Namen Honor Magic angekündigt.

Ein Smartphone mit randlosem Curved-Display

Ein entsprechender Hinweis zu dem Smartphone findet sich übrigens auch auf der chinesischen Startseite von Honor. Soweit die bislang veröffentlichten Teaser-Bilder vermuten lassen, könnte es sich beim Magic tatsächlich um ein Smartphone ohne nennenswerten Displayrand handeln, bei dem die Ränder zusätzlich noch gebogen sind – ähnlich wie beim Samsung Galaxy S7 Edge.

Ist das Honor Magic nur ein Konzept?

Unklar ist allerdings, ob das Honor Magic auch tatsächlich in den Handel kommen wird. Glaubt man nämlich den bisherigen Quellen, dann könnte es sich bei dem Gerät, das am 16. Dezember vorgestellt wird, auch nur um ein Konzept handeln. Ähnlich wie bei Automobilherstellern scheint sich auch bei Smartphone-Entwicklern langsam der Trend zu etablieren, neue Technologien erst einmal in sogenannten Konzepten und Prototypen vorzustellen, bevor diese ihren Weg in fertige Produkte finden.

Andererseits gibt es das Xiaomi Mii Mix – zumindest in China – ja auch zu kaufen, also ist zumindest die Chance beim Honor Magic gegeben. Was genau der Hersteller mit seinem neuen Smartphone wirklich vorhat, werden wir jedoch ohnehin am 16. Dezember erfahren. Ein wenig müssen wir uns also noch gedulden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben