menu

Insider-Bericht verrät Specs des Moto G8 & Moto G8 Power

Motorola-Moto-G8-Plus-2
Das Moto G8 Plus ist schon länger zu haben, das Moto G8 und Moto G8 Power könnten nun aber endlich folgen.

Das Moto G8 Plus und das Moto G8 Play erschienen bereits im Oktober 2019. Das reguläre Moto G8 und das Moto G8 Power lassen bisher noch auf sich warten. Ein Insider-Bericht enthüllt nun zumindest die Specs der beiden Smartphones. Eine offizielle Ankündigung könnte also bald folgen.

Eine vertrauenswürdige Quelle von XDA Developers verriet nun die Specs der beiden fehlenden Geräte aus der G8-Reihe. Auf den ersten Blick sehen sich die Smartphones sehr ähnlich. Die Displays des Moto G8 und des Moto G8 Power sind mit 6,39 und 6,36 Zoll nahezu gleich groß, besitzen beide eine Punch-Hole-Kamera und werden beide von einem Snapdragon 665 befeuert. Bei genauerer Betrachtung gibt es aber einige Unterschiede.

So unterscheiden sich Moto G8 & Moto G8 Power

Die Screens der beiden Geräte sind zwar fast gleich groß, unterscheiden sich aber in der Auflösung. Während das G8 nur eine Auflösung von 1.560 x 720 Pixeln bietet, verfügt das G8 Power über eine Auflösung von 2.300 x 1.080 Pixeln. Die Quelle erwähnt es zwar nicht explizit, aber bei beiden Screens handelt es sich wohl um LC-Displays. Wie XDA Developers vermutet, wird das Standard-Modell wohl in verschiedenen Varianten mit 2, 3 und 4 GB Arbeitsspeicher sowie 32 und 64 GB internen Speicher angeboten werden. Das G8 Power soll es nur mit festen 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB internen Speicher geben.

Und auch bei den Kameras gibt es einen kleinen Unterschied. Beide Smartphones besitzen eine 16-MP-Hauptkamera, einen 2-MP-Makrosensor sowie eine 8-MP-Weitwinkelkamera. Das Moto G8 Power besitzt aber noch einen zusätzlichen 8-MP-Sensor. Außerdem ist die Auflösung der Selfie-Cam mit 25 Megapixeln deutlich höher als bei der Frontkamera des G8, die nur 8 Megapixel bietet.

Und wie es der Name schon andeutet, unterscheiden sich die beiden Motorola-Smartphones natürlich auch bei ihren Akkus. Das Moto G8 besitzt einen Akku mit einer Kapazität von 4.000 mAh, der mit 10 Watt geladen werden kann. Der Akku des Moto G8 Power ist mit einer Kapazität von 5.000 mAh sogar noch 25 Prozent größer und kann mit 18 Watt geladen werden.

Vorstellung wahrscheinlich auf dem MWC 2020

Nachdem die Specs der Smartphones nun bekannt sind, dürfte die offizielle Vorstellung der Geräte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Sie wird wahrscheinlich auf dem MWC 2020 stattfinden, wo Motorola auch das Motorola Edge+ und das Moto G Stylus enthüllen könnte.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Motorola

close
Bitte Suchbegriff eingeben