Instagram bekommt Sprach- und Videoanrufe

Instagram soll wohl wieder ein neues Feature bekommen.
Instagram soll wohl wieder ein neues Feature bekommen. (©TURN ON 2017)
Franziska Peix Kann die Frage "Welcher Fitness-Tracker ist der beste?" nicht mehr hören.

Instagram wird wohl mal wieder Angriff auf ein beliebtes Snapchat-Feature üben. Momentan verdichten sich die Hinweise darauf, dass die Foto-App eine Funktion für Sprach- und Videoanrufe innerhalb des Chats bekommen soll. Die Icons dafür stecken anscheinend schon im Code der Anwendung.

Allzu lange dürfte es nicht mehr dauern, bis Instagram Sprach- und Videoanrufe einführt. Als diese Gerüchte im Januar erstmals auftauchten, handelte es sich noch um Spekulationen auf Basis von internen Tests. Mittlerweile wurden jedoch passende Icons – sowohl für Sprachanrufe als auch für Videotelefonie – im Code der APK-Datei gefunden, also der offiziellen Instagram-App. Das ist häufig der Fall, wenn die Entwickler eine neue Funktion für den Launch vorbereiten, erklärt TechCrunch.

Instagram will Snapchat weiter Nutzer klauen

Zwar wollten die Instagram-Entwickler auch diese neue Entdeckung nicht kommentieren. In diesem Stadium lässt sich jedoch kaum noch abstreiten, dass eine Anruffunktion früher oder später kommen wird. Nachdem TechCrunch vor einem Monat ein Feature zum Teilen von Giphy-GIFs entdeckt hatte, wurde die Funktion eine Woche später ausgerollt.

Mit einem Feature für Sprach- und Videoanrufe könnte sich Instagram weiter als Alternative zu Snapchat etablieren. Das von Snapchat übernommene Story-Feature ist bei Instagram mittlerweile fast populärer als beim Original. Was das Chatten angeht, hat Snapchat jedoch noch die Nase vorn. Das könnte sich ändern, wenn Instagram Sprach- und Videoanrufe in seinen Nachrichtenbereich integriert.

Instagram Anrufe
Die Icons für das Telefonie-Feature stecken bereits im Code der App.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben