News

Instagram: KI soll beleidigende Kommentare blockieren

Instagram will Spam in Kommentaren jetzt automatisch herausfiltern.
Instagram will Spam in Kommentaren jetzt automatisch herausfiltern. (©TURN ON 2017)

Instagram führt einen neuen Filter ein. Dabei handelt es sich diesmal allerdings nicht um einen Effekt, um Fotos zu verschönern, sondern um eine Software, die beleidigende Kommentare zu Postings oder Live-Videos erkennen und löschen soll. So wollen die App-Entwickler auch stärker gegen Spam in Kommentaren vorgehen.

Beleidigende Kommentare nehmen vielen Nutzern den Spaß an Instagram. Und Spam mag sowieso niemand. Daher hat Instagram am Donnerstag die Einführung zwei neuer Filter in einem offiziellen Blogpost angekündigt.

Das erste Tool soll beleidigende Kommentare unter Fotos, Videos und in Live-Broadcasts erkennen und herausfiltern. Kommentare, die nicht herausgefiltert werden, erscheinen wie gewohnt. Rutscht der Software eine Beleidigung durch, kann der Nutzer diesen Kommentar weiterhin melden, löschen oder die Kommentarfunktion gänzlich deaktivieren. Der Filter, der jederzeit wieder ausgeschaltet werden kann, funktioniert zunächst nur in englischer Sprache. Der Rollout für weitere Sprachen soll aber folgen.

Instagram bekämpft Spam in Kommentaren

Ein zweiter Filter durchsucht Kommentare unter Fotos, Videos und Live-Videos gezielt nach Spam. Anders als das erste Tool soll dieser Filter bereits zum Start offensichtlichen Spam in neun Sprachen erkennen und löschen: Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Japanisch und Chinesisch. Auch hier sollen weitere Sprachen in Zukunft folgen.

Die beiden neuen Instagram-Filter basieren auf einer KI, die darauf trainiert wurde, unerwünschte Inhalte zu erkennen. Mit der Zeit soll dieses System immer schlauer werden und genauer arbeiten. Instagram selbst gibt zu, dass diese Lösung noch nicht perfekt sei, aber bereits ihren Teil dazu beitrage, das Netzwerk zu einem freundlicheren und sichereren Ort zu machen.

Neueste Artikel zum Thema 'Instagram'

close
Bitte Suchbegriff eingeben