News

iOS 10.2-Release kommt nächste Woche – mit Akku-Diagnose-Tool

Nächste Woche soll iOS 10.2 kommen – mit einem Diagnose-Tool für die Akkuprobleme.
Nächste Woche soll iOS 10.2 kommen – mit einem Diagnose-Tool für die Akkuprobleme. (©YouTube/EverythingApplePro 2016)

Nach mittlerweile sechs Beta-Versionen soll iOS 10.2 offenbar in der kommenden Woche zum Download bereitgestellt werden. Im Rahmen der Akkuprobleme rund um das iPhone 6s erwähnte Apple beiläufig ein Software-Update, das verbesserte Möglichkeiten für die Diagnose integriert hat. 

Das umfangreiche Software-Update iOS 10.2 soll in der kommenden Woche veröffentlicht werden, meldet iPhoneHacks. Das bestätigte Apple in einem neuen Support-Dokument, in dem der Hersteller sich zu der Akku-Problematik des iPhone 6s äußert. Das Software-Update, das eher beiläufig erwähnt wird, soll in der kommenden Woche erscheinen. Von iOS 10.2 ist zwar explizit nicht die Rede, doch dürfte sicher sein, dass genau dieses Update gemeint ist. Um die unerwarteten Abschaltungen des iPhone 6s besser analysieren zu können, werde die neue Firmware ein spezielles Diagnose-Tool integriert haben.

Diagnose-Erkenntnisse sollen in kommende Updates einfließen

Damit erhoffe sich Apple neue Erkenntnisse zu den plötzlichen iPhone-Shutdowns. Sollten sich daraus mögliche Verbesserungen ableiten, werden diese in kommenden iOS-Versionen einziehen. Erst Anfang der Woche veröffentlichte Apple die sechste Beta zu iOS 10.2, sowohl für Entwickler als auch Public-Tester. Die kommende Version bringt zahlreiche neue Features und gleich mehr als 70 Emojis auf das iPhone. Mit dem angekündigten Diagnose-Tool könnte Apple nicht nur die Akku-Unzulänglichkeiten rund um das iPhone 6s untersuchen, sondern auch die plötzlichen Shutdowns anderer iPhones unter iOS 10.1.1.

Im vergangenen Monat startete Apple zwar sein Reparatur-Programm für das iPhone 6s, spielte die Probleme aber zwischenzeitlich etwas herunter. Mittlerweile haben aber offenbar auch die Kalifornier eingesehen, dass doch mehr iPhone-Besitzer von den unerwarteten Abschaltungen betroffen sind, als man ursprünglich einräumte.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben