News

iOS 11.1 Beta 2: Emojis & Rückkehr des 3D-Touch-App-Switchers

Die zweite Beta für iOS 11.1 ist da.
Die zweite Beta für iOS 11.1 ist da. (©YouTube/EverythingApplePro 2017)

Apple veröffentlicht iOS 11.1 Beta 2 sowohl für Entwickler als auch öffentliche Beta-Tester. Das Software-Update bringt nicht nur neue Emojis auf das iPhone, sondern auch wieder die 3D-Touch-Geste für den App-Umschalter.

Montagabend hat Apple die zweite Beta von iOS 11.1 für Entwickler und wenig später für öffentliche Nutzer zum Download freigegeben, meldet MacRumors. Der kommende Release bringt zahlreiche neue Emojis auf iPhones und iPads, die teilweise schon vor Monaten angekündigt wurden. Darunter etwa ein T-Rex oder auch ein explodierender Kopf. Andere Emojis wiederum bekommen einen neuen optischen Anstrich, etwa der Delfin, der Krake oder die Biene. Zudem schlägt die Tastatur in iOS 11.1 Beta 2 jetzt mehrere passende Emojis als Ersatz für ein Wort vor. Die weiteren Änderungen beschränken sich auf kleinere Anpassungen kosmetischer Art in Form überarbeiteter Animationen oder App-Symbole.

3D-Touch-Geste für App-Umschalter kehrt in iOS 11.1 zurück

Ein Comeback feiert hingegen eine 3D-Touch-Geste, die mit dem finalen Release von iOS 11 vorübergehend gestrichen wurde – und zwar für den App-Switcher. Zwar kann dieser nach wie vor über doppeltes Tippen auf den Home-Button aufgerufen werden, nicht jedoch per 3D Touch zwischen dem linken Bildschirmrand und dem App-Raster. Apple-Manager Craig Federighi betonte jüngst, dass die 3D-Touch-Geste aufgrund technischer Einschränkungen vorübergehend entfernt worden sei, in einer kommenden iOS-Version jedoch wieder integriert werde. Mit dem Release von iOS 11.1 scheint das demnach der Fall zu sein.

Bis Apple die finale Version von iOS 11.1 an alle kompatiblen Geräte verteilen wird, dürften aber noch einige Wochen ins Land ziehen und weitere Beta-Veröffentlichungen anstehen.

Neueste Artikel zum Thema 'iOS 11'

close
Bitte Suchbegriff eingeben