menu

iOS 12.1.4 mit Fix für FaceTime-Bug ist da

ios-12-1-1
ios-12-1-1

Wie im Vorfeld angekündigt, hat Apple mit iOS 12.1.4 jetzt ein Bugfixing-Update für die FaceTime-Sicherheitslücke veröffentlicht. Für ältere Versionen bleibt aber das Live-Photo-Feature von FaceTime gesperrt.

Der Rollout von iOS 12.1.4 für das iPhone, iPad und den iPod touch ist am Donnerstag erfolgt, meldet MacRumors. Das Software-Update behebt den schwerwiegenden FaceTime-Bug, der jüngst bekannt wurde. Dadurch war es Dritten möglich, über ein initiiertes Gruppengespräch den Angerufenen zu belauschen, ohne dass dieser zuvor das Telefonat angenommen hat. Kurz nach Bekanntwerden der Schwachstelle deaktivierte Apple die Funktion umgehend und stellte ein Bugfix-Update in Aussicht, das jetzt mit einiger Verspätung freigegeben wurde. Die Live-Photo-Funktion von FaceTime bleibt zudem laut 9toMac für ältere Versionen als iOS 12.1.4 aus Sicherheitsgründen gesperrt.

iOS 12.1.4 fixt auch zwei Zero-Day-Sicherheitslücken

Laut Zdnet soll iOS 12.1.4 auch zwei sogenannte Zero-Day-Sicherheitslücken beheben, die von Ben Hawkes, Leiter der Sicherheitsabteilung Google Project Zero, Donnerstagnachmittag auf Twitter öffentlich gemacht wurden. Die beiden Exploits werden als CVE-2019-7286 und CVE-2019-7287 bezeichnet. Aufgrund einer Speicherbeschädigung im iOS-Framework war es Angreifern möglich, erhöhte Berechtigungen zu erlangen. Die andere Sicherheitslücke betraf das IO-Kit, wodurch Angreifer dank einer Beschädigung im Speicher schadhaften Code ausführen konnten.

Der FaceTime-Bug sorgte für ein großes Medienecho, in den USA wurde Apple sogar kurz nach Bekanntwerden auf Schadensersatz verklagt. Bleibt zu hoffen, dass der Release von iOS 12.1.4 jetzt endlich die Sicherheitslücken erfolgreich schließt. Erst kürzlich stoppte Apple zudem die Signierung von iOS 12.1.1 und iOS 12.1.2, womit auf dem iPhone derzeit nur iOS 12.1.3 und iOS 12.1.4 installiert werden können.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema iOS 12

close
Bitte Suchbegriff eingeben