menu

iOS 12.2 Beta 3: Das ist neu für iPhone & iPad

Die Beta 3 von iOS 12.2 wurde für Entwickler veröffentlicht.
Die Beta 3 von iOS 12.2 wurde für Entwickler veröffentlicht.

Apple hat die dritte Entwickler-Beta für iOS 12.2 veröffentlicht. Das neue Softwareupdate dürfte unter anderem einen Fix für das FaceTime-Problem mit sich bringen, das auch mit dem Release von iOS 11.1.4 nicht vollständig behoben werden konnte.

iOS 12.2 Beta 3 kann wie immer von registrierten Entwicklern direkt über das iPhone oder das Entwicklerportal heruntergeladen werden, schreibt MacRumors. Bestandteil der neuen Version wird mutmaßlich ein Bugfix für die Probleme in Zusammenhang mit Apples Videotelefoniedienst FaceTime enthalten. Nachdem zumindest die gravierendsten Probleme mit iOS 12.1.4 behoben wurden, machten jüngst erneut Meldungen die Runde, denen zufolge FaceTime immer noch mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat. Probleme gebe es derzeit etwa noch beim Wechsel von einem FaceTime-Telefonat mit zwei Teilnehmern auf ein Gruppengespräch mit mindestens drei Personen.

Neue Animojis und AirPlay 2 für ausgewählte Fernseher

Wie bereits bekannt, werden mit iOS 12.2 auch einige neue Animojis eingeführt, darunter etwa ein Hai und eine Eule. Die neue Version wird außerdem die Unterstützung von AirPlay 2 und HomeKit für ausgewählte Fernseher integriert haben. Einen veränderten Anstrich erhält die Apple TV Remote im Kontrollzentrum. In Verbindung mit tvOS 12.2 kann Sprachassistentin Siri aufgefordert werden, bestimmte TV-Shows, Filme oder Musik über HomeKit-kompatible Geräte abzuspielen. Die Privatsphäre des Safari-Browsers wird verbessert: Dass Webseiten auf die Daten des Beschleunigungssensors zugreifen können, ist ab 12.2 standardmäßig deaktiviert. Wer den Zugriff auf diese Daten gewähren will, muss dies explizit in den Einstellungen erlauben.

Mit iOS 12.2 wird Apple News zudem auch Nutzern in Kanada zur Verfügung stehen, sowohl in englischer als auch französischer Sprache. Das Update enthält außerdem Hinweise auf den neuen und kostenpflichtigen News-Abo-Service von Apple, der Gerüchten zufolge am 25. März auf einem Event der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

Kommentare anzeigen (3)
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema iOS 12

close
Bitte Suchbegriff eingeben