menu

iOS 13.1 ist da: Diese neuen Features bringt das iPhone-Update

ios-13-1
iOS 13.1 ist da! Wir verraten, was das neue Update für Features mit sich bringt.

Nur wenige Tage nach dem Release von iOS 13 hat Apple mit iOS 13.1 ein Software-Update veröffentlicht, das vor allem Bugs behebt und auch neue Features mitbringt. Zugleich hat Apple auch den Download von iPadOS freigegeben.

Dienstagabend hat Apple das Update auf iOS 13.1 online gestellt, meldet MacRumors. Die neue Version folgt damit nur wenige Tage auf den Release des Major-Updates iOS 13, das vergangenen Donnerstag freigegeben wurde. Es enthält vor allem Features, die es nicht mehr in iOS 13 geschafft haben, zugleich werden auch einige Bugs behoben.

Für die neuen Apple-Smartphones, das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max, schaltet die Firmware den neuen U1-Chip frei, der mit einer Ultra-Wideband-Technologie ausgestattet ist. Im ersten Schritt können Nutzer der neuen Modelle untereinander Dateien per AirDrop durch gezieltes Ausrichten des Smartphones austauschen.

Neu ist auch, dass Audio-Sharing nicht mehr nur mit den Apple AirPods funktioniert, sondern auch mit allen Beats-Kopfhörern, die mit einem W1- oder H1-Chipsatz ausgestattet sind, etwa die BeatsX. Nutzer können somit gleich zwei Kopfhörer mit dem iPhone verbinden, womit etwa zwei Personen gleichzeitig Musik über das Smartphone hören können.

iOS 13.1 mit verbessertem Akku-Management

Ein Feature, das während der Betaphase von iOS 13 entfernt wurde, ist nun wieder zurück: Automatisierungen innerhalb der Kurzbefehle-App. Angelegte Shortcuts starten so völlig automatisch, wenn sie durch einen Trigger ausgelöst werden. Veränderungen gibt es auch beim Power-Management: So soll iOS 13.1 die Batterie in optimierter Weise laden, wodurch der Alterungsprozess des Energiespeichers verlangsamt werden soll. Zudem greift die sogenannte Drosselung für das iPhone XR, das iPhone XS und das iPhone XS Max, wenn der Akku nicht mehr die Höchstleistung erreicht – aus Schutz vor plötzlichen Abschaltungen.

iOS 13 verändert auch das Aussehen von insgesamt 24 Emojis, wobei es sich primär um kleinere Änderungen handelt. Der Octopus-Emoji verfügt nunmehr über Saugnäpfe an seinen Tentakeln, die Stechmücke wiederum ist fortan mit einem Bein mehr unterwegs. Gänzlich neue Emojis, insgesamt 59 an der Zahl, werden erst zu einem späteren Zeitpunkt integriert.

Das Update auf iOS 13.1 beziehungsweise iPadOS kann wie immer direkt Over-the-Air heruntergeladen und installiert werden, alternativ über den Anschluss an einen Computer über iTunes. iPads erhalten erweiterte Multitasking-Features und einen verbesserten Homescreen mit der Möglichkeit, etwa Widgets dauerhaft zu fixieren.

iOS 13.1: Bugfixes und Verbesserungen in der Übersicht

  • "Wo ist?"-App bekommt neuen "Ich"-Tab für die Anmeldung von Gästen, die ein verlorenes Gerät orten möchten
  • Meldung, wenn Display des iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max nicht als Original verifiziert werden kann
  • Bugfixes in Mail-App, unter anderem: falsche Download-Zähler, fehlende Absender und Betreffzeilen, fehlgeschlagener Hintergrund-Download von E-Mails
  • Behebt Nachrichten-Bug, der Fotos in der Detailansicht nicht anzeigte
  • Bugfix in Erinnerungen-App, durch den iCloud-Listen mitunter nicht geteilt werden konnten
  • Notizen-Bug, durch den Exchange-Notizen in Suche nicht berücksichtigt wurden
  • Bugfix in Kalender-App, durch den Geburtstage mehrfach angezeigt wurden
  • Verhindert versehentliche Kameraausrichtung beim Streichen auf dem Display
  • Behebt den Fehler, dass der Bildschirm bei Interaktion mit dem Sperrbildschirm in Ruhezustand schaltete
  • Bugfix beim Wechsel von Hell- auf Dunkelmodus, durch den unterstützte Hintergrundbilder ihr Aussehen nicht veränderten
  • Verbesserte Stabilität bei iCloud-Abmeldung
  • Behebt Bug, durch den das Aktualisieren der Apple-ID-Einstellungen fehlschlug
  • Behebt den Fehler, der das Vibrieren beim Anschließen an ein Ladegerät verhinderte
  • Diverse Bugfixes bei der Tastatur
  • Diverse CarPlay-Bugfixes
Kommentare anzeigen (2)
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema iOS 13

close
Bitte Suchbegriff eingeben