menu

iOS 14 kommt am 16. September

ios-14
Das Warten hat ein Ende – iOS 14 kommt am 16. September. Bild: © YouTube/Apple 2020

Auf seiner Keynote hat Apple nicht nur die Apple Watch Series 6 und ein neues iPad Air 4 enthüllt, sondern auch den Release-Termin für iOS 14 – am Mittwoch, dem 16. September ist es so weit. Dann kannst Du das neue iPhone-Update herunterladen und installieren.

Die September-Keynote ist vorbei: Apple hat zahlreiche Produktneuheiten enthüllt – das iPhone 12 war nicht dabei. Doch auf den Release des neuen iPhones müssen wir in diesem Jahr nicht warten, denn iOS 14 kommt vor Apples neuem Smartphone. Und zwar schon am 16. September.

Und: iOS 14 ist kostenlos für alle iPhone-Besitzer verfügbar, die auch schon iOS 13 auf ihrem iPhone nutzen. Zugleich wird auch iPadOS 14 für alle kompatiblen iPads zum Download freigegeben. Ebenso das neue watchOS 7 für die Apple Watch und tvOS 14 für den Apple TV.

iOS 1 bis iOS 14fullscreen
iOS 1 bis iOS 14 Bild: © TURN ON 2020

Diese Geräte bekommen iOS 14

  • iPhone 11 Pro Max
  • iPhone 11 Pro
  • iPhone 11
  • iPhone SE (2020)
  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPod touch (7. Generation)
  • iPhone SE

Mehr zum iPhone bei SATURN

Diese Tablets bekommen iPadOS 14

  • iPad Pro (12,9 Zoll, alle Generationen)
  • iPad Pro (11 Zoll)
  • iPad Pro (10,5 Zoll)
  • iPad Pro (9,7 Zoll)
  • iPad (7. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad (5. Generation)
  • iPad mini (5. Generation)
    iPad mini 4
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad Air

Das iPad (8. Generation) und das neue iPad Air 4 werden direkt mit iOS 14 beziehungsweise iPadOS 14 ausgeliefert.

Mehr zum iPad bei SATURN

Üblicherweise veröffentlicht Apple seine Updates nach kalifornischer Zeit in den Morgenstunden, womit mit einem Release in Deutschland am frühen Abend zu rechnen ist. Das Update kann wie immer direkt Over-the-Air heruntergeladen werden, auch ein Download über den PC via iTunes oder am Mac über den Finder ist  möglich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema iOS 14

close
Bitte Suchbegriff eingeben