menu

iOS 15: Insider verrät neue Features des iPhone-Updates

ios-15-concept
Am 7. Juni will Apple iOS 15 vorstellen. Bild: © YouTube/vincedesigns 2020

Apple wird schon in wenigen Wochen die neuen Features von iOS 15 offiziell vorstellen – doch bislang ist vergleichsweise wenig bekannt über das kommende iPhone-Update. Ein Insider verrät jetzt mögliche Funktionen des neuen Betriebssystems.

Der Autor Connor Jewiss hat auf der Kurznachrichtenplattform Twitter seine Erwartungen an das neue iOS 15 mitgeteilt, meldet MacRumors. Screenshots, die seine Aussagen stützen, liefert er zwar keine. Er behauptet aber, dass er die neuen Funktionen in iOS 15 "gesehen" habe.

Diese Features soll Apple für iOS 15 planen

  • Verbesserungen für den Dark Mode
  • Verbesserungen für iMessage
  • Food-Tracking und weitere neue Funktionen für Apple Health
  • Bestätigung der Designänderungen der Benutzeroberfläche laut früherem Screenshot-Gerücht
  • Neue Benachrichtigungseinstellungen und veränderte Lockscreen-Optik

Nutzer der Health-App dürften sich vor allem über das neue Tool zur Erfassung des Essens freuen. Unklar ist jedoch, wie die Option im Alltag funktionieren soll. Möglich sind zwei Varianten: das manuelle Eintragen von Essen samt Kalorien oder eine gut gefüllte Datenbank, die dem Nutzer das Erfassen so einfach wie nur möglich macht – am besten auf Knopfdruck.

Neue Bedienungshilfen für iOS 15?

Zudem will Jewiss die jüngst geleakten Screenshots bestätigt wissen, die auf neue Bedienungshilfen in iOS 15 hinweisen. Gemeint sind damit etwa besser abgesetzte Zeilen in den Einstellungen, die für einen besseren Überblick sorgen sollen. Nutzer sollen somit besser zwischen verschiedenen Gruppen von Einstellungen unterscheiden können.

Außerdem soll die Navigationsleiste mit dem Hintergrund verschmelzen. Beides Dinge, auf die Entwickler heute schon zurückgreifen können – und die in iOS 15 flächendeckend eingeführt werden dürften.

iOS 15: Vorstellung am 7. Juni – Release im Herbst

Der Dark Mode könnte hingegen neue Farboptionen bekommen und auch die Darstellungsart der gruppierten Benachrichtigungen auf dem Lockscreen könnte sich ändern. Lange müssen wir uns nicht mehr gedulden: Schon am 7. Juni wird Apple im Rahmen seiner digitalen Entwicklerkonferenz WWDC 2021 die neuen Features von iOS 15 vorstellen. Der Release steht wie üblich im Herbst an – zusammen mit dem neuen iPhone 13.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema iOS 15

close
Bitte Suchbegriff eingeben