News

iOS 9.3.1: Update behebt Link-Bug

Das Update auf iOS 9.3.1 soll den Link-Bug in Safari fixen.
Das Update auf iOS 9.3.1 soll den Link-Bug in Safari fixen. (©CC: Flickr/Kārlis Dambrāns 2016)

Apple veröffentlicht mit iOS 9.3.1 ein Bugfixing-Update: Mit der neuesten Softwareversion sollen Links in Safari und Apps wieder ordnungsgemäß geöffnet werden. Mehrere Nutzer klagten zuvor vermehrt über Abstürze beim Anklicken von Links in Apps.

Erst vergangene Woche veröffentlichte Apple iOS 9.3: Nun folgt bereits das erste Bugfixing-Update in Form von iOS 9.3.1. Damit reagiert das US-Unternehmen vergleichsweise schnell, nachdem der Link-Bug publik wurde. Das Problem: Mitunter kommt es vor, dass ein angeklickter Link, ganz gleich ob in Safari oder anderen Apps, zum Absturz führt. Die Anwendungen reagieren schlicht nicht mehr und versagen ihren Dienst.

Fehlerquelle für Link-Bug in iOS 9.3 noch nicht klar

Nach dem Update auf iOS 9.3.1 soll dieses Fehlverhalten nicht mehr auftreten, schreibt Apple in seinem Changelog. Was genau den Crash verursacht, ist indes noch nicht geklärt. Als Fehlerquelle kommt das Universal Links-Feature infrage – hier sind vor allem die gemeinsamen Anmeldedaten zu nennen, die von den Apps geteilt werden. Insbesondere große Deep Links auf sehr tiefe Unterseiten einer Webpräsenz können diese fehlerhafte Reaktion offenbar auslösen.

Link-Bug in iOS 9.3 ist nicht der einzige Fehler

Anlässlich der iPhone SE-Keynote vergangene Woche stellte Apple sein umfangreiches Update iOS 9.3 zum Download bereit. Wenngleich die Software einige neue Features und Performance-Verbesserungen mit sich brachte, klagten bereits kurz nach dem Release der Firmware vermehrt User über Bugs. Besonders betroffen waren Berichten zufolge Besitzer älterer iPads, die aufgrund einer Aktivierungssperre ihr Tablet nicht mehr starten konnten.

Mittlerweile hat der Konzern zumindest für das iPad 2 eine fehlerfreie Version von iOS 9.3 freigegeben. Alle bislang bekannten Probleme und Lösungen zu iOS 9.3 haben wir in einem eigenen Ratgeber zusammengefasst.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben