menu

iPhone 12: Leak verrät fast alle Details zu den Modellen

iPhone 12
Vom iPhone 12 (Renderbild) wird es vermutlich vier unterschiedliche Modelle geben. Bild: © YouTube/ConceptsiPhone 2020

Wenige Tage vor Apples Keynote verrät ein umfangreicher Leak fast alle Details zu den vier unterschiedlichen Modellen des iPhone 12. Eine Überraschung gibt es aber anscheinend beim Release der Smartphones.

Bislang gingen Brancheninsider stets davon aus, dass das iPhone 12 Mini und das normale iPhone 12 noch im Oktober auf den Markt kommen, während die Pro-Versionen erst im November folgen. Der chinesische Leaker Kang, der seine Informationen auf Weibo veröffentlichte (via AppleInsider) und dessen Angaben vom bekannten Insider UniverseIce geteilt wurden, zeichnet nun jedoch einen anderen Release-Plan auf.

So sollen am 23./24. Oktober zunächst das normale iPhone 12 und das iPhone 12 Pro erscheinen. Das iPhone 12 Mini und das iPhone 12 Pro Max sollen dann erst am Mitte November folgen.

iPhone 12: Von 5,4 bis 6,7 Zoll

Die Infos von Kang zu den einzelnen Modellen in der Übersicht:

  • iPhone 12 Mini (5,4 Zoll): Das kleinstes Modell kostet ab 699 Dollar und erscheint am 13./14. November in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Blau und Grün. Speichergrößen: 64 GB, 128 GB und 256 GB.
  • iPhone 12 (6,1 Zoll): Das normale Modell startet bei 799 Dollar. Auch hier werden die Farben Schwarz, Weiß, Rot, Blau und Grün erwartet. Es soll ab dem ab dem 23./24. Oktober verfügbar sein. Speichergrößen: 64 GB, 128 GB und 256 GB.
  • iPhone 12 Pro (6,1 Zoll): Startet bei 999 Dollar und wird in Gold, Silber, Graphit und Blau ab dem 23./24. Oktober erhältlich sein. Speichergrößen: 128 GB, 256 GB und 512 GB.
  • iPhone 12 Pro Max (6,7 Zoll): Das Top-Smartphone geht ab 1099 Dollar über den Ladentisch, auch hier werden als Farben Gold, Silber, Graphit und Blau verfügbar sein. Erhältlich ab dem 20./21. November. Speichergrößen: 128 GB, 256 GB und 512 GB.

Dem Leaker zufolge sollen alle vier Modelle 5G-Unterstützung haben und zudem einen OLED-Screen besitzen, der durch ein neues widerstandsfähiges Glas namens Ceramic Shield Front Cover geschützt wird. Kopfhörer oder Ladegeräte sind den neuen iPhones dafür anscheinend nicht mehr beigelegt.

Gewissheit gibt es am kommenden Dienstag, wenn Apple ab 19 Uhr MEZ die neuen iPhones auf einer Online-Keynote mit dem Motto "Hi, Speed" enthüllt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema iPhone 12

close
Bitte Suchbegriff eingeben