News

iPhone 2018 vs. iPhone X: Dummys zeigen neue Apple-Smartphones

Wie wird sich das iPhone 2018 vom aktuellen iPhone X unterscheiden? Ein japanischer Blog zeigt nun in einem Video Attrappen der kommenden Apple-Smartphones, die auf angeblich echten Bauplänen beruhen sollen.

Im Herbst will Apple vermutlich gleich drei neue iPhones vorstellen: ein günstigeres LCD-Modell mit 6,1 Zoll, ein iPhone X 2018 mit 5,8 Zoll und ein größeres iPhone X Plus 2018 mit 6,5 Zoll. Inzwischen sollen auch die Baupläne dieser drei Smartphones unter asiatischen Zulieferern kursieren. Nun wurden sie sogar als Dummys nachgebaut. Der japanische Blog MacOtakara hat ein komplettes Set dieser Attrappen gekauft und zeigt die Modelle in einem Hands-on-Video.

Die drei iPhones für das Jahr 2018 im Überblick

Doch der Reihe nach: Das 5,8-Zoll-iPhone wird laut den Bauplänen und dem Dummy dem aktuellen iPhone X wohl am ähnlichsten sehen – sogar eine alte Schutzhülle passte laut MacOtakara auf den Nachbau.

Das 6,5 Zoll große iPhone X Plus dürfte hingegen in seinen Abmessungen dem aktuellen iPhone 8 Plus am ehesten entsprechen. Der OLED-Screen übernimmt aber natürlich das Seitenverhältnis des aktuellen iPhone X, auch die Kamera-Technologie mitsamt True-Depth-System wird anscheinend vom derzeitigen Apple-Flaggschiff übertragen. Zudem wird das iPhone X Plus wohl etwas dicker als das iPhone 8 Plus ausfallen.

Das 6,1 Zoll große LCD-Modell schließlich wird sich mit seinen Abmessungen wohl genau zwischen dem aktuellen iPhone X und dem iPhone 8 Plus platzieren.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben