News

iPhone 7: Neues Leak-Video zeigt Vergleich mit iPhone 6s

iPhone 7 vs iPhone 6s
iPhone 7 vs iPhone 6s (©Weibo/Nowhereelse.fr 2016)

Neue Woche, neue iPhone 7-Leaks. Diesmal gibt es das vermeintliche nächste Apple-Smartphone in einem Video im Vergleich zum Vorgänger iPhone 6s zu sehen.

Nach einem kurzen Video-Auftritt in der vergangenen Woche ist das iPhone 7 jetzt in einem längeren Clip im Vergleich zum Vorgänger iPhone 6s zu sehen. Das Video wurde laut 9to5Mac im chinesischen Netzwerk Weibo gepostet und zeigt die vermeintliche 4,7-Zoll-Version des iPhone 7 neben dem gleich großen iPhone 6s.

iPhone 7: Ein iPhone 6s ohne Antennenstreifen

Das iPhone 7 – auch wenn es sich hierbei höchstwahrscheinlich nur um den Dummy eines Zubehör-Herstellers handelt – scheint sämtliche aktuellen Gerüchte bestätigen zu wollen, darunter die neu designten Antennenstreifen, die leicht versetzte Rückkamera und den fehlenden 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss. Anstelle der Klinke soll an der Unterseite ein zweiter Lautsprecher für Stereo-Sound verbaut werden. Bis auf diese offensichtlichen Unterschiede ähnelt das iPhone 7 in dem Video dem iPhone 6s aber wie ein Ei dem anderen. Selbst das Space Grau sieht exakt so aus wie beim Vorgänger.

Über die technischen Daten des iPhone 7 verrät das Video natürlich nichts. Angeblich soll der Chip Apple A10 im neuen Smartphone der Kalifornier aber 18 Prozent schneller sein als der A9 im iPhone 6s. Auch eine um 14 Prozent verbesserte Akkukapazität ist im Gespräch. Apple dürfte das iPhone 7 wie üblich auf einer Keynote im September vorstellen. Der Release dürfte nur wenig später erfolgen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben