News

iPhone 7 Plus: Taiwanischer Star mit Apple-Phone abgelichtet

Der taiwanische Star Jimmy Lin mit einem vermeintlichen iPhone 7 Plus.
Der taiwanische Star Jimmy Lin mit einem vermeintlichen iPhone 7 Plus. (©Yeah1 2016)

Der Taiwaner Jimmy Lin ist in seiner Heimat eine ziemlich große Nummer und berühmt als Sänger und Schauspieler. Hierzulande ist Lin eher als iPhone-Leaker bekannt. Nachdem er in der Vergangenheit bereits das iPhone 5 und das iPhone 6 enthüllte, ist nun das iPhone 7 Plus an der Reihe.

Der taiwanische Schauspieler Jimmy Lin sitzt vor einem Café in der Sonne und spielt scheinbar ganz beiläufig auf seinem Smartphone herum. Wenn man sich den Schnappschuss, der von der Webseite Yeah1.com verbreitet wurde, jedoch etwas genauer anschaut, könnte man stutzig werden: Das Mobiltelefon in Lins Hand sieht nämlich sehr verdächtig nach einem iPhone 7 Plus aus – zumindest wenn alle jüngsten Gerüchte stimmen. So ist neben dem Apple-Logo auf der Rückseite auch ganz eindeutig die Dual-Kamera zu erkennen.

Jimmy Lin leakte auch iPhone 5 und iPhone 6

Jimmy Lin ist ein Wiederholungstäter: Bereits 2012 posierte er vor dem Release des iPhone 5 mit dem Apple-Smartphone, im Sommer 2014 folgten Schnappschüsse mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Woher der taiwanische Star die Geräte bekommt, ist unklar. Die Bilanz des Schauspielers kann sich allerdings durchaus sehen lassen: Alle Apple-Smartphones, die er bereits vor der Veröffentlichung präsentierte, stellten sich im Nachhinein als echt heraus. Die Chancen stehen also gut, dass das finale iPhone 7 Plus tatsächlich so aussieht, wie das Gerät in Lins Händen – oder der Taiwaner wollte auch einfach nur einmal mit einem der vielen China-Dummys des iPhone 7 posieren.

Die offizielle Vorstellung des iPhone 7 könnte schon in knapp zwei Wochen auf einer Apple-Keynote am 7. September erfolgen. Für den Release sind derzeit der 16. September beziehungsweise der 23. September im Gespräch.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben