News

iPhone 8-Bauplan: Vertikale Dual-Kamera & Rückseite ohne Touch ID

Ein weiterer Bauplan, der das iPhone 8 zeigen soll, ist jetzt im Netz aufgetaucht.
Ein weiterer Bauplan, der das iPhone 8 zeigen soll, ist jetzt im Netz aufgetaucht. (©PhoneArena 2017)

Ein neuer angeblicher iPhone 8-Bauplan ist jetzt im Netz aufgetaucht. Ein weiteres Mal zeigt sich die vertikale Dual-Kamera, vom Touch ID-Sensor fehlt jedoch jede Spur. Dafür ist auf der Rückseite eine kreisrunde Fläche zu erkennen, die womöglich für Wireless Charging dienen könnte.

Gleich mehrere bekannte Leaker, darunter OnLeaks und Benjamin Geskin, veröffentlichten auf Twitter eine neue Bauzeichnung, die das iPhone 8 zeigen soll, meldet MacRumors. Woher die Grafik genau stammt, ist jedoch ungeklärt, weswegen Skepsis wie üblich angebracht ist. Dennoch schlägt auch dieser Bauplan in die gleiche Kerbe wie vorherige Zeichnungen und Leaks. Besonders auffällig dürfte vor allem die vertikale Dual-Kamera sein, in deren Mitte ein LED-Blitz angebracht ist. Dass Apple den Touch ID-Sensor auf der Rückseite platzieren könnte, stützt zumindest dieser Bauplan aber nicht.

iPhone 8: Apple soll zwei Prototypen testen

In der Mitte der Rückseite bekommen wir eine große und kreisrunde Fläche zu sehen. Dienen könnte diese für Apples kabellose Aufladetechnik, die gemeinhin für das iPhone 8 erwartet wird. Die Kalifornier sollen für ihr Jubiläums-iPhone gleich mehrere Prototypen testen. Einer davon, vermutlich mit einem fast randlosen Edge-to-Edge-Display, einem Glasgehäuse mit Metallrahmen und Touch ID direkt im Display, dürfte diesem Bauplan ähneln. Ein weiteres Modell soll ebenfalls einen Edge-to-Edge-Screen besitzen, allerdings mit etwas dickeren Displayrändern, einem Aluminiumgehäuse – und einer Fingerabdruckerkennung auf der Rückseite.

Für welche Variante sich Apple letztlich entscheiden wird, dürfte nicht zuletzt davon abhängen, ob die Integration von Touch ID direkt unterhalb des Bildschirms gelingen wird oder nicht. Spätestens im September wird sich auch zeigen, ob der US-Hersteller tatsächlich kein iPhone 7s vorstellen wird – dann wäre die große Bühne allein dem iPhone 8 vorbehalten.

Neueste Artikel zum Thema 'Apple iPhone X'

close
Bitte Suchbegriff eingeben