News

iPhone 8: Neues USB-C-Ladegerät für schnelleres Aufladen?

Das iPhone 8 könnte ein USB-C-Ladegerät bekommen
Das iPhone 8 könnte ein USB-C-Ladegerät bekommen (©Thinkstock/iStockphoto/lior2 2017)

Das iPhone 8 setzt wohl erstmals auf USB Typ-C. Zumindest das Ladegerät soll über einen entsprechenden Anschluss verfügen. Am Smartphone selbst dürfte jedoch weiterhin der proprietäre Lightning-Port zum Einsatz kommen.

Die Gerüchte, dass Apple beim iPhone 8 den Wechsel auf USB Typ-C wagen könnte, halten sich schon länger. Bereits im März hatte der Analyst Analyst Ming-Chi Kuo prognostiziert, dass der Hersteller beim Ladekabel seines neuen Smartphones auf den neuen Stecker setzen könnte. Nun hat sich laut MacRumors mit Blayne Curtis ein weiterer Analyst zu Wort gemeldet, der die Gerüchte weiter anheizen dürfte.

Kommt das USB-C-Netzteil mit Schnellladefunktion?

Glaubt man nämlich Curtis, dann wird das iPhone 8 mit einem neuen Adapter zum Laden ausgestattet, der über einen USB-C-Anschluss verfügt. Zudem soll das Netzteil über einen integrierten Chip für schnelleres Aufladen verfügen. Geliefert werden sollen die Chips vom Unternehmen Cypress Semiconductor. Technisch erinnert das Ganze an andere Schnellladefunktionen, die von diversen Smartphone-Herstellern schon seit Jahren angeboten werden.

Lightning am iPhone selbst, wird bleiben

Der Anschluss am iPhone selbst dürfte hingegen unangetastet bleiben. Auch wenn aus Kundensicht nur wenig dafür spricht, wird Apple hier wohl auch beim iPhone wieder auf den Lightning-Anschluss setzen. Grund dürfte einfach sein, dass Apple für Ladekabel und externe Geräte mit Lightning-Anschluss von Drittherstellern saftige Lizenzgebühren kassiert und auf diese Einnahmen sicherlich nur ungern verzichten möchte.

Zusätzlich könnte Apple beim iPhone 8 jedoch erstmals auch eine kabellose Ladetechnik anbieten, wie Samsung sie schon länger für seine Galaxy-S-Reihe nutzt. Rein technisch soll das Verfahren ebenso wie bei den Südkoreanern über Induktion funktionieren. Genaueres erfahren wir sicherlich im September, wenn Apple sein neues iPhone aller Voraussicht nach vorstellen wird.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben